Kritische Männlichkeitsforschung.pdf

Kritische Männlichkeitsforschung PDF

Mevluet Kuecuekyasar

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, Universität Wien, Sprache: Deutsch, Abstract: Anfang der siebziger Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts wurde, vor allem ausgelöst durch die Frauenbewegung und durch die Transformation der Geschlechterordnung, angefangen die Aufmerksamkeit immer mehr auf Männer zu richten. Es ist die Männlichkeitsforschung entstanden, die eine relativ junge Disziplin der Sozialwissenschaften ist und sich mitten im Entwicklungsstadium befindet. Diese Diplomarbeit befasst sich mit den Männlichkeitsbilder und Männlichkeitsvorstellungen von Jungen mit kurdischem Migrationshintergrund.Diese Arbeit hat sich das Ziel gesetzt Widersprüche und Dynamiken innerhalb des sozialen Geschlechts zu analysieren und sichtbar zu machen und auf der anderen Seite zu erforschen, wie Männlichkeit bei Jungen mit kurdischem Migrationshintergrund gelebt wird, welche Typen von Männlichkeiten sich herausbilden und wie groß der Einfluss der Herkunfts- und Mehrheitsgesellschaft ist. Der Schwerpunkt bei der Erforschung von Männlichkeitstypen liegt vor allem im Freizeitverhalten und den Freundschaftskreisen der Jungen, wobei auch der Einfluss des Ehrbegriffes auf die verschiedenen Männlichkeitstypen und das Verhältnis von Männlichkeit und Gewalt sowie Männlichkeit und Homophobie genauer unter die Lupe genommen werden.Der vorliegenden Diplomarbeit liegen fünf narrative Interviews zu Grunde, die mit Jungen mit kurdischem Migrationshintergrund durchgeführt und mit dem Verfahren der zusammenfassenden Inhaltsanalyse ausgewertet wurden.

Kritische Männlichkeitsforschung beforscht die Fragen von Männern und Männlichkeit aus einer gesellschafts- und geschlechtskritischen Perspektive. Die kritische Haltung in der Männlichkeitsforschung bezieht sich vor allem auf die patriarchalen Herrschaftsstrukturen, die durch Männer und Männlichkeit repräsentiert und gelebt werden. Kritische Männlichkeitsforschung in der Religionswissenschaft

9.74 MB DATEIGRÖSSE
9783640909629 ISBN
Kostenlos PREIS
Kritische Männlichkeitsforschung.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

2020-3-24 · Kritische Männlichkeitsforschung beim Frauenpreis prämiert 10.11.2005. Den alljährlichen Preis für Frauenspezifische Forschung der LFU stiftete heuer die Fakultät für Biologie. Dekan Prof. Bernd Pelster übergab vorgestern den Preis im Wert von 2.000 Euro an Dr. Doris Doppler für Ihre Dissertation. Mit dem Preis werden Arbeiten aus dem

avatar
Mattio Müllers

4 Sep 2019 ... ... deutschen Literaturwissenschaft und kritischer Männlichkeitsforschung an der Humboldt Universität Berlin und der Cornell University.

avatar
Noels Schulzen

21. Juni 2007 ... Kritische Männerforschung Referat von Kathrin Schmitt 20. ... Kritische Männerforschung Problematik: Dem modernen Mann ... Die Neuentdeckung des `ersten Geschlechts` durch men's studies und Männlichkeitsforschung. Die kritische Männlichkeitsforschung, die sich seit den 1980er Jahren zunehmend etabliert, geht von der „Grundannahme“ aus, dass patriarchale.

avatar
Jason Leghmann

Männerforschung ist eine interdisziplinäre Wissenschaft, die sich mit dem Thema Mann und ... Andere sahen und sehen Kritische Männerforschung als wichtige Ergänzung zur ... Michael Tunç: Männlichkeitsforschung und Intersektionalität. Kritische Männlichkeitsforschung - Männlichkeiten und Männlichkeitsvorstellungen am Beispiel von Jungen mit kurdischem Migrationshintergrund in Österreich ...

avatar
Jessica Kolhmann

Kritische Männlichkeitsforschung und Strafrecht . Die meisten Straftaten werden von Männern* begangen, das ist allgemein bekannt, wird aber selten explizit gemacht. (Wenn, dann häufig in rassistischen Diskursen, die nur die Kriminalität marginalisierter Männer in den Blick nehmen.)