Der Hauslehrer.pdf

Der Hauslehrer PDF

Michael Hagner

Im Oktober 1903 findet in Bayreuth ein aufsehenerregender Kriminalprozeß statt. Der 23jährige Jurastudent Andreas Dippold ist angeklagt, als Hauslehrer seine beiden Schüler körperlich so sehr gezüchtigt zu haben, daß einer der Jungen an den Folgen der Mißhandlung starb. Der Hauslehrer beharrt auf der Rechtmäßigkeit seines Tuns, weil sich seine Zöglinge dem Laster der Onanie hingegeben hätten. Die großbürgerlichen Eltern – der Vater steht an der Spitze der Deutschen Bank – setzen alle Einflußhebel in Bewegung, um den Angeklagten als gemeingefährlichen Sexualstraftäter hinzustellen. Das Gericht bewahrt sich seine eigene Sicht und verurteilt Dippold zu acht Jahren Zuchthaus. Es folgt ein Aufschrei der Empörung, Prozeßbeobachter und die breite Öffentlichkeit sind ob des aus ihrer Sicht zu milden Urteils entsetzt. Eine erregte Auseinandersetzung in den Zeitungen des Kaiserreichs beginnt, an der sich auch angesehene Publizisten wie Maximilian Harden beteiligen.Gestützt auf zahlreiche Quellen und die Gerichtsakten erzählt Michael Hagner zunächst die Geschichte des Hauslehrers, der Jungen und der Eltern bis zum Prozeß. Im Anschluß daran untersucht er die Praktiken der Justiz, der Medizin und der Medien, die aus dem vielschichtigen Geschehen einen exemplarischen, nur noch partiell mit den realen Vorgängen übereinstimmenden Fall konstruieren – einen Skandal, der zu heftigen Debatten in Pädagogik, Kriminologie, Psychiatrie und Sexualwissenschaft führt und am Ende als klassisches Beispiel von Erziehersadismus (»Dippoldismus«) in den Lehrbüchern abgelegt wird.Souverän setzt sich Hagner über die Grenze zwischen Erzählung und wissenschaftlicher Abhandlung hinweg und zeichnet ein düsteres Bild: von der Kompromißlosigkeit der Erziehung, den Ansichten der gebildeten Kreise Deutschlands zu Pädagogik und Bildung, Sexualität und Bestrafung, Normalität und Perversion sowie nicht zuletzt von den Wissenschaften vom Menschen, die hier eine eher zwielichtige als aufklärerische Rolle spielen. Eine beklemmende Geschichte. Ein zeitloses Lehrstück.

Hauslehrer » Kann man das absetzen? Wenn Sie aus beruflichen Gründen umgezogen sind, können Sie die Kosten für einen Nachhilfe- bzw. Hauslehrer bis zu einer Höchstgrenze absetzen. Dabei wird vorausgesetzt, dass Ihr Kind die Schule wechseln musste- Der Unterricht dient dazu, Ihr Kind an den …

6.82 MB DATEIGRÖSSE
9783518422045 ISBN
Der Hauslehrer.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Schule und Nachhilfe in Zeiten des Coronavirus - hauslehrer.de Schule und Nachhilfe in Zeiten des Coronavirus. Veröffentlicht am 23.04.2020. Aktuell (Stand 20.04.20) Nach den neuesten Leitlinien von Bund und Ländern startet ab dem 27.4.20 eine schrittweise Öffnung der Schulen, erst einmal für Abschlussklassen, später auch für …

avatar
Mattio Müllers

Rund 50 000 Stuttgarter Schulkinder lernen zurzeit zu Hause. Ihre Eltern werden zu Lehrern und fühlen sich teilweise mit den Aufgaben überfordert.

avatar
Noels Schulzen

Ryan, der Hauslehrer. 1 | 4. Share. Tweet. E-Mail. Kristin Baxter (Amanda Fuller, l .); Ryan Vogelson (Jordan Masterson, © 2015-2016 American Broadcasting ...

avatar
Jason Leghmann

Der Hauslehrer Hölderlin Hölderlin war nicht einfach nur Dichter, er hatte auch einen BERUF, nämlich Lehrer. So arbeitete er ein Jahr im Hause des Majors von Kalb im Thüringischen, fast drei Jahre bei der Bankiersfamilie Gontard in Frankfurt, drei Monate bei dem Kaufherrn Anton von Gonzenbach in der Schweiz und noch einmal drei Monate bei dem Konsul Meyer in Bordeaux. Cem Özdemir in Corona-Quarantäne: „Ich bin jetzt auch ...

avatar
Jessica Kolhmann

HausLehrer - Der Hausverwalter-Berater: Mehr Erfolg für ...