Der letzte Tag eines Verurteilten.pdf

Der letzte Tag eines Verurteilten PDF

Victor Hugo

1828 kam Victor Hugo über den Platz der Guillotine, als dort die letzten Vorbereitungen für eine Hinrichtung getroffen wurden. Der Scharfrichter veranstaltete eine Art Generalprobe. Am anderen Morgen setzte sich Victor Hugo an seinen Schreibtisch und begann die Niederschrift seines Buches ›Der letzte Tag eines Verurteilten‹. 1829 erschien das dramatische Plädoyer gegen die Todesstrafe. Ein dramatischeres wurde in der Tat wohl niemals geschrieben. Daß Hugo sich in das Leid der anderen versenken konnte, ist die große Quelle seiner Kraft und seiner Wirkung. Daß wir neben dem Verstand und dem Gefühl des Dichters das Herz des großen Menschen spüren, das sichert dieser spannenden, packenden und ergreifenden Erzählung ihren mitreißenden Erfolg.

Protokoll: Der letzte Tag eines Todeskandidaten | STERN.de Protokoll: Der letzte Tag eines Todeskandidaten Noch immer gibt es in vielen US-Staaten die Todesstrafe - allen voran in Texas. Die letzten Stunden eines Verurteilten und das Warten auf den Tod.

9.37 MB DATEIGRÖSSE
9783257212341 ISBN
Der letzte Tag eines Verurteilten.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Der letzte Tag eines Verurteilten (detebe): Amazon.de ... „Der letzte Tag eines Verurteilten“, ein kurzer und dafür umso mehr einprägsamer Roman. Erschienen 1829, ein Plädoyer zur Abschaffung der Todesstrafe. Verurteilt zum Tode schreibt der Ich-Erzähler seine Gedanken, Gefühle und erlebtes nieder. Mit der für Hugo typischen Prägnanz beschreibt er …

avatar
Mattio Müllers

Der letzte Tag eines Verurteilten von Victor Hugo (2006 ... Finden Sie Top-Angebote für Der letzte Tag eines Verurteilten von Victor Hugo (2006, Taschenbuch) bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel!

avatar
Noels Schulzen

„Der letzte Tag eines Verurteilten“, ein kurzer und dafür umso mehr einprägsamer Roman. Erschienen 1829, ein Plädoyer zur Abschaffung der Todesstrafe. Verurteilt zum Tode schreibt der Ich-Erzähler seine Gedanken, Gefühle und erlebtes nieder. Mit der für Hugo typischen Prägnanz beschreibt er … Victor Hugo, Der letzte Tag eines Verurteilten

avatar
Jason Leghmann

»Der letzte Tag eines Verurteilten« ist nichts anderes als eine Schrift gegen die Todesstrafe. Der Autor schreibt nicht über einen besonderen Fall: sondern im Namen aller schuldig oder unschuldig Ange-klagten tritt er vor alle Gerichtshöfe,vor alle Richter,vor alle Geschworenen der Welt. Ich kenne kein ehrenvolleres,kein edleres Ziel als die-

avatar
Jessica Kolhmann

Deutsch-Englisch-Übersetzungen für Der letzte Tag eines Verurteilten im Online-Wörterbuch dict.cc (Englischwörterbuch).