Der Ethnozentrismus und das Schwarzafrikabild.pdf

Der Ethnozentrismus und das Schwarzafrikabild PDF

Jean-Francois Buerki

Wird der Begriff des Ethnozentrismus radikal neu interpretiert, so erhält man ein Instrument um selbst die wissenschaftliche Objektivität der Beziehungen zwischen den Industriestaaten und den Entwicklungsländern kritisch zu hinterfragen. Wie weit es mit der Objektivität über das kulturell Andersartige her ist, zeigen die beiden Inhaltsanalysen über das Schwarzafrikabild dreier angesehener Tageszeitungen: NZZ, WELT, MONDE.

Der Ethnozentrismus und das Schwarzafrikabild : eine Begriffsbestimmung, gefolgt von einer Analyse des Schwarzafrikabildes in drei grossen europäischen Tageszeitungen, Neue Zürcher Zeitung, Die Welt, Le Monde Jean-François Bürki (Europäische Hochschulschriften = Publications universitaires européennes = European university studies, Reihe 19 . Ethnologie, Kulturanthropologie Ethnozentrismus : definition of Ethnozentrismus and ...

8.73 MB DATEIGRÖSSE
9783261021953 ISBN
Kostenlos PREIS
Der Ethnozentrismus und das Schwarzafrikabild.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Ethnozentrismus als Phänomen und Thema der Forschung ...

avatar
Mattio Müllers

Ethnozentrismus von Stefan Wahle und eine große Auswahl ähnlicher Bücher, Kunst und Sammlerstücke erhältlich auf AbeBooks.de. Der Ethnozentrismus und das Schwarzafrikabild : …

avatar
Noels Schulzen

Das Bild ‚Schwarzafrikas’ in der überregionalen deutschen Presse zwischen 2000 und 2005 - Eine empirische Untersuchung am Beispiel der FAZ und der Süddeutschen Zeitung - Daniela Waber-Keutieu - Bachelorarbeit - Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik - Publizieren Sie Ihre Abschlussarbeit: Bachelorarbeit, Masterarbeit, oder Dissertation

avatar
Jason Leghmann

The books within this series include a broad range of topics within the category of Ethnology. Von der Agentur zur Redaktion - Fachbuch - bücher.de

avatar
Jessica Kolhmann

Ethnozentrismus ist die Beurteilung anderer Völker und Kulturen vom Standpunkt der eigenen Kultur und der mit ihr verbundenen Wertmaßstäbe.. Ethnozentrisch ist der „normale" Standpunkt des Alltagsmenschen und andere Kulturen werden als Abweichungen klassifiziert. Aufgrund unserer Eingebundenheit in die eigene Lebenswelt wird jede Betrachtung von Kultur ethnozentrisch sein.