Das Experiment von Wörgl.pdf

Das Experiment von Wörgl PDF

Fritz Schwarz

Das Experiment von Wörgl war der einzige praktische Versuch, die Freiwirtschaftslehre von Silvio Gesell umzusetzen. Er wurde nach eineinhalb Jahren von staatlicher Seite verboten. In der Zwischenzeit jedoch (1932/33) erlebte die Gemeinde Wörgl in Österreich mit ihrem Freigeldversuch einen ungeahnten wirtschaftlichen Aufschwung inmitten der Weltwirtschaftskrise.„Freigeld ist ein Bargeld, das nie ohne Risiko oder Schaden gehamstert, thesauriert werden kann und stets in einer Menge im Umlauf erhalten wird, die dem Warenangebot entspricht, so daß seine Kaufkraft fest bleiben muss. Im Gegensatz zum heutigen Geld, dem Dauergeld, kann es also nie von Privaten ohne Risiko oder Schaden dem Umlauf entzogen und später nach Belieben wieder in den Umlauf gegeben werden.” (Fritz Schwarz)

Als Michael Unterguggenberger 1884 als Arbeiterkind in Tirol geboren wurde, hätte wohl niemand gedacht, dass er eines Tages mit einem Experiment die Welt in Atem halten würde. Noch dazu mit

3.91 MB DATEIGRÖSSE
9783981089455 ISBN
Das Experiment von Wörgl.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Das Experiment von Wörgl von Fritz Schwarz - Fachbuch ... Das Experiment von Wörgl war ein praktischer Versuch, die Freiwirtschaftslehre von Silvio Gesell umzusetzen. Er wurde nach eineinhalb Jahren von staatlicher Seite verboten. Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies.

avatar
Mattio Müllers

Doku zum "Wunder von Wörgl": Der Geldmacher | BR Fernsehen ...

avatar
Noels Schulzen

Nachbargemeinden übernehmen das Experiment, ein Schwimmbad entsteht. Das neue Geld sorgt für eine überraschende Einigkeit in Wörgl. Im Rest des Landes ringen Sozialdemokraten, Austrofaschisten Das Wunder von Wörgl - mit Freigeld gegen die Misere | BR24

avatar
Jason Leghmann

"Rosa und Michael Unterguggenberger waren VisionärInnen – was sie für Wörgl und andere Gemeinden erdacht und umgesetzt haben, muss gewürdigt werden. Das Schwundgeld-Experiment von Wörgl hätte den Lauf der Geschichte ändern können. Der Film erzählt außerdem die Geschichte einer modernen und mutigen Frau, die gleichberechtigt mit

avatar
Jessica Kolhmann

Das Experiment von Wörgl: Ein Weg aus der Wirtschaftskrise ... Das Experiment von Wörgl war der einzige praktische Versuch, die Freiwirtschaftslehre von Silvio Gesell umzusetzen. Er wurde nach eineinhalb Jahren von staatlicher Seite verboten. In der Zwischenzeit jedoch (1932/33) erlebte die Gemeinde Wörgl in Österreich mit ihrem Freigeldversuch einen ungeahnten wirtschaftlichen Aufschwung inmitten der Weltwirtschaftskrise.