Er hätte weiter gemordet.pdf

Er hätte weiter gemordet PDF

Claudia Puhlfürst

Die bekannte Krimiautorin Claudia Puhlfürst verlässt auch in ihrem zweiten Buch für Militzke gewohnte Erzählpfade und offeriert dem Leser authentische Kriminalgeschichten. Diesmal hat sie Rechtsmedizinern in ganz Deutschland über die Schultern geschaut und sich deren spannendste Fälle herausgepickt.Dabei erfährt sie Einzelheiten zu der Mordserie an älteren Frauen in Bremerhaven und nimmt Einblick in die Akten über eine junge Frau aus Sachsen, die behauptet hat, von Neonazis verletzt worden zu sein, als sie ein kleines Mädchen vor deren Übergriffen schützen will. Ihr soll sogar ein Preis für Zivilcourage verliehen werden. Doch es kommen Zweifel an der Geschichte der Frau auf. Die genauen Untersuchungsmethoden der Rechtsmediziner sollen hier Licht ins Dunkel bringen.Fast kurios muten die autoerotischen Unfälle an, von denen die Mediziner berichten. Doch auch diese Fälle greift Puhlfürst als weiteres Detail der forensischen Arbeit auf und gewährt dem Leser Einblicke in den Obduktionssaal und die Arbeit dort, die sie plastisch und verständlich zu beschreiben vermag.Gewohnt meisterhaft erzählt Puhlfürst von grauenhaften Morden, aufsehenerregenden Verbrechen und eigentümlichen Todesfällen – eine packende Lektüre.

Der schlimmste Serienmörder aller Zeiten war eine Frau ...

7.55 MB DATEIGRÖSSE
9783861898481 ISBN
Er hätte weiter gemordet.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Und Mord sei eine so ungeheuerliche Sache, dass allein der Tod des Mörders sie sühnen könne: „Hat er aber gemordet, so muss er sterben.“ Indessen dürfe es bei der Vollstreckung, so Kant

avatar
Mattio Müllers

So musste er eines Tages in das Bezirksstift Augustusburg eingeliefert werden. Das „Augustusburger Wochenblatt“ berichtet am 11.10. 1938: Die Unrast plagte ihn weiter, und eines Sonntags,am 7. August, erschien er plötzlich in Borstendorf im Haus seiner Frau unter dem Vorwand, sich einen Anzug holen zu wollen. Als seine Frau öffnete

avatar
Noels Schulzen

eBook Shop: Er hätte weiter gemordet von Claudia Puhlfürst als Download. Jetzt eBook herunterladen & bequem mit Ihrem Tablet oder eBook Reader lesen.

avatar
Jason Leghmann

Der schlimmste Serienmörder aller Zeiten war eine Frau ...

avatar
Jessica Kolhmann

26. Juni 2016 ... Am Ende hatte der spanische Haufen 4.000 schwach bewaffnete Höflinge ... Pizarro marschierte auf die königliche Hauptstadt Cuzco zu, die er ... Und eine Reihe von Frauen, Geliebten der Spanier, sagten denen das weiter.