Teilzeit- und Befristungsgesetz.pdf

Teilzeit- und Befristungsgesetz PDF

Gernod Meinel, Judith Heyn, Sascha Herms

Zum WerkDas Gesetz über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverhältnisse (Teilzeit- und Befristungsgesetz - TzBfG) hat erhebliche Auswirkungen auf das Arbeitsleben. Besonders intensiv wird in der Öffentlichkeit der im Gesetz geregelte Anspruch auf Verkürzung der persönlichen Arbeitszeit diskutiert. Hierzu liegt mittlerweile eine umfangreiche Rechtsprechung der Instanzgerichte sowie des Bundesarbeitsgerichts vor. Der im Gesetz geregelte Teilzeitanspruch hat dadurch deutlichere Konturen gewonnen.Das gleiche gilt für die im Gesetz geregelten Gleichbehandlungsgebote für in Teilzeit und befristet beschäftigte Arbeitnehmer.Auch zu offenen Fragen des im Gesetz geregelten Befristungsrechts liegt mittlerweile eine Reihe höchstrichterlicher Entscheidungen vor. Präzise und zuverlässig erläutert der Kommentar das TzBfG und gibt praxisorientiert Auskunft über die einschlägige Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts, auf der eine Vielzahl von Regelungen beruht.Das Werk ist unentbehrlich für die betriebliche Praxis sowie für Rechtsanwälte und Richter.Vorteile auf einen Blick- aktuelle EuGH-Rechtsprechung- hochaktuelles Standardwerk- verlässlicher Berater in der FallbearbeitungZur NeuauflageIn der Neuauflage werden die gesetzlichen Neuregelungen zur Weiterentwicklung des Teilzeitrechts, insbesondere zur neu eingeführten Brückenteilzeit, erläutert und eingeordnet.Ferner ist eine Fülle an Rechtsprechung des EuGH, des Bundesarbeitsgerichts und der Landesarbeitsgerichte insbesondere zum Befristungsrecht ergangen, die eine Neuauflage erforderlich machten.Behandelt werden neuere Entwicklungen zur Behandlung von Urlaubsansprüchen bei einem Wechsel aus Vollzeit in Teilzeit.Der Kommentar möchte auch in der Neuauflage dem Praktiker ein zuverlässiges Werkzeug an die Hand geben. Besonderer Wert wird daher auf die Darstellung und Erläuterung der höchstrichterlichen Rechtsprechung gelegt.ZielgruppeFür Rechtsanwälte, Arbeitsrichter, Personalverantwortliche in Betrieben und Unternehmen, Betriebsräte, Gewerkschaften, Hochschulen.

Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) - anwalt.de Im Teilzeit- und Befristungsgesetz werden die Rechte bzw. Pflichten der in Teilzeit beschäftigten Arbeitnehmer sowie etliche Regelungen zur Befristung von Arbeitsverhältnissen genannt.

5.58 MB DATEIGRÖSSE
9783406735042 ISBN
Kostenlos PREIS
Teilzeit- und Befristungsgesetz.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

(1) Ein Arbeitnehmer, dessen Arbeitsverhältnis länger als sechs Monate bestanden hat, kann verlangen, dass seine vertraglich vereinbarte Arbeitszeit für einen im Voraus zu bestimmenden Zeitraum verringert wird. Der begehrte Zeitraum muss mindestens ein Jahr und darf höchstens fünf Jahre betragen. Der Arbeitnehmer hat nur dann einen Anspruch auf zeitlich begrenzte Erläuterungen zum Teilzeit- und Befristungsgesetz

avatar
Mattio Müllers

Holwe / Kossens / Pielenz / Räder, Teilzeit- und Befristungsgesetz, 6., überarbeitete und aktualisierte Auflage, 2019, Buch, Kommentar, 978-3-7663-6872-0. Bücher schnell und portofrei Teilzeit- und Befristungsgesetz - Polnisch-Übersetzung ...

avatar
Noels Schulzen

Teilzeitarbeit – Wikipedia

avatar
Jason Leghmann

Das Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) In diesem Gesetz sind Regelungen sowohl für Teilzeitbeschäftigte, als auch für befristete Arbeitsverhältnisse getroffen. Es geht hier auch vor allem darum, dass diese beiden Arten der Beschäftigung nicht gegenüber unbefristeten Vollzeitbeschäftigungen in irgendeiner Form diskriminiert werden

avatar
Jessica Kolhmann

Brückenteilzeit - Das neue Teilzeit- und Befristungsgesetz. Die Brücke ins Ungewisse: Alles über den neuen § 9a des TzBfG. „Arbeitszeit ermöglichen, die ... 8. Jan. 2019 ... Januar 2019 besteht ein Anspruch auf eine zeitlich begrenzte Teilzeit, verbunden mit dem Recht auf Rückkehr zur vorherigen Arbeitszeit. Was ...