Zuckermann, M: Freud und das Politische.pdf

Zuckermann, M: Freud und das Politische PDF

Moshe Zuckermann

Zuckermann geht in seinem Buch zu Anfang auf den heutigen Stand der Psychoanalyse im Hinblick auf ihren emanzipativen Wahrheitsanspruch ein, sodann auf das Zusammendenken von Marx und Freud mit besonderem Blick auf deren Kulturbegriffe. Dann folgen zwei Exkurse über die Religionskritik Freuds, zum einen im allgemeinen Kontext des religionskritischen Diskurses der Moderne, zum anderen explizit im diesbezüglichen Vergleich von Freud mit Kant. Zum Abschluss wird als Fallbeispiel die Wirkmächtigkeit dreier Kategorien des Freud’schen Denkens auf die politische Kultur Israels nachgewiesen, und zwar im Hinblick auf (die Ideologisierung von) Angst, Schuld und Verdrängung. Ein gesondertes Kapitel ist dem Versuch gewidmet, die Ermordung des israelischen Premierministers Yitzhak Rabin im Jahre 1995 mittels der psychoanalytischen Kategorie des „Vatermords“ zu deuten.

Berlin: Fr 21.10.2016 'Freud und das Politische ...

3.99 MB DATEIGRÖSSE
9783853714119 ISBN
Zuckermann, M: Freud und das Politische.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Edition DISS Bd. 11 Kurztext Dass mit Religion Politik gemacht wird und damit Macht und Herrschaft verbunden sind, ist keine neue Erkenntnis. Gerade in den letzten Jahren sind solche „Spiele der Macht“ (Foucault) vor allem in Verbindung mit dem Islam diskutiert und problematisiert worden. Aufgabensammlung Statistik PDF Online Lesen | FAULLOCH PDF

avatar
Mattio Müllers

M. Zuckermann: Ich wer-fe ihnen vor allem vor, dass sie den Antisemitismus-Vorwurf fremdbestimmt benutzen, und zwar zu Zwecken, die mit der Bekämpfung des realen Anti-semitismus gar nichts zu tun haben. Sie instrumentalisieren den „Antisemitismusbegriff“, um ihre politischen Gegner zu … Nahostkonflikt kontrovers - Wochenschau Verlag

avatar
Noels Schulzen

Neuere Forschungen zur Geschichte der Psychoanalyse Neuere Forschungen zur Geschichte der Psychoanalyse 767 der Aufsatzsammlung »Dispatches from the Freud Wars« zusammengefasst sind.6 Für Forrester sind die andauernden Auseinandersetzungen nur ein Reflex auf die fundamen-

avatar
Jason Leghmann

Antisemitismus 2.0 | Rubikon In den USA ist die Israel-Lobby enorm stark vertreten. AIPAC, das American Israel Public Affairs Committee gilt mit über 100.000 Mitgliedern als die stärkste Gruppe. Das 2007 von den Professoren John J. Mearsheimer und Stephen M. Walt veröffentlichte Buch „The Israel Lobby“ führte zu enormen Kontroversen und war ein Tabubruch.

avatar
Jessica Kolhmann

Hannah Arendt und das politische Denken im 20. Jahrhundert ... Wirtschaftliche und politische Freiheit - vor allem die Anerkennung und der Schutz des Privateigentums - setzten gesellschaftliche Ungleichheit voraus. Die politische Durchsetzung der sozialen Gleichheit sei nur durch die Aufhebung der Freiheit (d. h. durch eine Diktatur) möglich. Einer der Lieblingsautoren von Hannah Arendt, Alexis de