Zivilprozessrecht.pdf

Zivilprozessrecht PDF

Wolfgang Grunsky, Florian Jacoby

 Aus dem Inhalt Die Bedeutung, zumindest die Grundzüge des Zivilprozessrechts zu beherrschen, wird insbesondere von Studenten gerne unterschätzt. Dieses Rechtsgebiet ist jedoch immer wieder Prüfungsgegenstand in Klausuren und im Examen. Das Lehrbuch bietet dem Einsteiger eine kompakte und zugleich umfassende Darstellung des prüfungsrelevanten Zivilprozessrechts. Es verschafft dem Leser einen gut verständlichen Überblick über die folgenden Themengebiete: VerfahrensgrundsätzeZuständigkeiten der Gerichtedie Klage und besondere KlageartenBeteiligung Dritter am Rechtsstreitdie ProzessvoraussetzungenGang des Verfahrens sowie Beweisverfahrendie Erledigung des Rechtsstreits und das Versäumnisverfahrendas Urteil und seine Rechtskraftdie RechtsmittelInternationales Zivilprozessrecht. Der dargestellte Stoff wird durch eine Vielzahl von Fall- und Formulierungsbeispielen sowie Übersichten veranschaulicht. So soll insbesondere Studierenden und Referendaren ein schneller Einstieg ins Zivilprozessrecht ermöglicht werden. Gleichzeitig eignet sich das Buch anhand der in den Beispielen verarbeiteten Entscheidungen und der im Kleindruck wiedergegebenen Details auch zur Vertiefung.  Die Autoren Von Prof. Dr. Wolfgang Grunsky, RiOLG a.D., em. Professor an der Universität Bielefeld, Rechtsanwalt.Fortgeführt von Prof. Dr. Florian Jacoby, Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Zivilverfahrens-, Insolvenz- und Gesellschaftsrecht an der Universität Bielefeld.

Zivilprozessrecht - Begriffe, Definitionen und Erläuterungen Zivilprozessrecht - alle relevanten Artikel, Definitionen und Erläuterungen aus dem Rechtswörterbuch zum Thema Zivilprozessrecht.

9.23 MB DATEIGRÖSSE
9783800657902 ISBN
Zivilprozessrecht.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Zivilprozessrecht von Walter Zeiss; Klaus Schreiber ... Ein hervorragendes Lehrbuch zum Zivilprozessrecht haben Walter Zeiss und Klaus Schreiber bereits in 12. Auflage herausgebracht: "Zivilprozessrecht" ist bei Mohr Siebeck erschienen. Dieses Lehrbuch kann nur empfohlen werden. Der Stoff der ZPO wird in insgesamt 93 Paragraphen wiedergegeben. Diese sehr feine Gliederung ermöglicht jederzeit eine

avatar
Mattio Müllers

Wird in einer Klageschrift ein Anspruch dargelegt, so muss dieser hinreichend genau bestimmt sein. Er müsste von einem unbeteiligten Dritten identifiziert werden können - Eine Klageschrift muss den Gegenstand und den Grund des erhobenen Anspruchs bestimmen. Dabei kommt es nicht darauf an, ob der maßgebende Lebenssachverhalt bereits in dieser Klageschrift vollständig dargelegt wird oder der Zivilprozessrecht online lernen - Jetzt starten!

avatar
Noels Schulzen

3. Nov. 2008 ... Das internationale Zivilprozessrecht in der ZPO. International Civil Procedure Law in the German Code of Civil Procedure (ZPO) ... Rechberger/Simotta, Zivilprozessrecht; Buchegger/Deixler-Hübner, Medienkoffer Zivilgerichtliches Verfahrensrecht; Neumayr, Außerstreitverfahren; Klicka/ ...

avatar
Jason Leghmann

Gegenstand ist das Zivilprozessrecht. Nachdem die Grundlagen vermittelt und die Prozessmaximen dargestellt werden, steht der Ablauf des gerichtlichen Verfahrens im Vordergrund. Neben den Zulässigkeitsvoraussetzungen einer Klage werden auch die Schlüssigkeit, die Erheblichkeitsprüfung und die Beweisaufnahme erläutert und dargestellt. Im HARALD LANGELS ZIVILPROZESSRECHT

avatar
Jessica Kolhmann

Als begleitende Lehrbuchlektüre empfehle ich das Lehrbuch von Caroline Meller-Hannich, Zivilprozessrecht, 2. Aufl. 2016 oder Wolfgang Lüke, Zivilprozessrecht, 11. Aufl. 2019. Wenn Sie sich eines der Bücher anschaffen, empfehle ich Ihnen, im lokalen Buchhandel zu bestellen, um diesen in schwierigen Zeiten zu unterstützen.