Verständlichkeit im Magazinjournalismus.pdf

Verständlichkeit im Magazinjournalismus PDF

Andreas Narr

Wer Radio hört, will verständlich informiert werden. Die Texte traditioneller Nachrichtensendungen zeigen, dies ist sprachwissenschaftlich abgesichert, häufig derart komplexe Strukturen, dass sie vom Durchschnittshörer nicht mehr verstanden werden. Ob dies auch für die Beiträge von Hörfunk-Magazinsendungen zutrifft, steht im Mittelpunkt der vorliegenden Arbeit. Untersucht werden aber nicht nur, wie das bislang überwiegend der Fall war, syntaktische und/oder semantische Strukturen, sondern auch Aspekte der thematischen Transparenz, der Vermittlung eines adäquaten Ereigniswissens. Verständlichkeit wird also nicht ausschliesslich quantitativ, sondern eher qualitativ definiert, Fragen der Informativität haben einen höheren Stellenwert als die der reinen Textverständlichkeit.

Claudia Mast (Hrsg.) 9.1 Verständlichkeit und Struktur – die Grundanforderungen 338 9.2 Ein breites Spektrum von Genres 341 9.2.1 Aufbau und Inhalt von Nachrichten 345 9.2.2 Bericht – die ausführliche Nachricht 351 9.2.3 Reportage – Themen und Elemente 355 9.2.4 Feature – Merkmale und Stilformen 359

2.36 MB DATEIGRÖSSE
9783631406328 ISBN
Kostenlos PREIS
Verständlichkeit im Magazinjournalismus.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Journalistisches Rollenverständnis: eine Frage der Haltung

avatar
Mattio Müllers

WAS HEISST HIER TEUER? Magazinjournalismus mit spannenden Hintergrund-berichten und Porträts und informiert so über die wichtigsten Trends der Erneuerbaren-Welt. Als Beitrag zur Objektivierung der Energiewende-Debatte legt die Redaktion großen Wert auf eine fundierte Berichterstattung über Forschung und Entwicklung und beste Kontakte zu Forschungseinrichtungen.

avatar
Noels Schulzen

Um das Leserinteresse und die Lesbarkeit zu erhöhen, werden die Inhalte des Magazins von der Redaktion nach den Regeln des modernen Magazinjournalismus durch geeignete Stil- und Darstellungsformen in Szene gesetzt. Dabei bestimmen Kriterien der Leserfreundlichkeit, wie Übersichtlichkeit und Verständlichkeit, das Vorgehen. Aber auch Kriterien

avatar
Jason Leghmann

Die Vier Merkmale der Verständlichkeit – Texte im Web ... Die Verständlichkeit ist ein wichtiger Aspekt der Barrierefreiheit, auch wenn die Richtlinien nur technisch überprüfbare Erfolgskriterien bieten. Die Vier Merkmale der Verständlichkeit (Aktuelle Seite) Bewertung der Verständlichkeit. Zur Bewertung der Verständlichkeit stellt das Hamburger Verständlichkeitsmodell fünf Skalenwerte bereit.

avatar
Jessica Kolhmann

Qualitätsjournalismus | Journalismus Studium Qualitätsjournalismus – Journalistischer Anspruch. Journalistische Qualität ist genauso vielseitig und mehrdimensional die Aufgaben eines Journalisten. Qualitätsjournalismus verfolgt das Ziel, Erfolg bei der Zielgruppe zu haben, Glaubwürdigkeit aufzubauen und Vertrauen zu schaffen. Das entscheidende Kriterium ist die Nachfrage des Publikums