Thomas Hobbes: Leviathan.pdf

Thomas Hobbes: Leviathan PDF

Wolfgang Kersting

Hobbes 1651 publizierter Leviathan zählt gemeinsam mit Platons Politeia und Hegels Grundlinien der Philosophie des Rechts zu den drei bedeutendsten Werken der politischen Philosophie. Hobbes greift das Bild aus dem Alten Testament auf, mit dem Gott zu Hiob spricht: Auf Erden ist nicht seinesgleichen, er ist ein Geschöpf ohne Furcht … er ist König über alle stolzen Tiere - zugleich als vermenschlichtes Kompositbild auf dem berühmten Titelkupfer programmatisch dargestellt. Unter dieses Bild stellt Hobbes seine Staatslehre, in die zugleich seine anthropologischen, psychologischen, ethischen und religiösen Überlegungen einfließen. Dieser kooperative Kommentar erläutert und interpretiert den Leviathan nach seinen Schwerpunkten und stellt ihn in seinen historischen Kontext. Er ist damit für jedes Seminar unverzichtbare Lektüre. Mit Beiträgen von Reinhard Brandt, S. M. Brown, Christine Chwaszcza, Michael Großheim, Dietmar Herz, Otfried Höffe, Wolfgang Kersting, Bernd Ludwig, Crawford B. Macpherson, Thomas Nagel, Julian Nida-Rümelin und Alfred E, Taylor

Thomas Hobbes (1588–1679) was a philosopher and royalist, educated at Oxford. He spent periods living near Paris, and also travelled round Europe, picking up ...

1.82 MB DATEIGRÖSSE
9783050044460 ISBN
Thomas Hobbes: Leviathan.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Frontispiece of Leviathan engraved by Abraham Bosse, with input from Thomas Hobbes, the author. català. El frontispici del llibre Leviatan de Thomas Hobbes; ... attempt, however, to elucidate The Divine Politics of Thomas Hobbes will not be found to provide any help towards narrowing the range of legitimate debate. All.

avatar
Mattio Müllers

Thomas Hobbes: Der Erfinder des Gesellschaftsvertrags ... Welche Lehren verbreitete Thomas Hobbes? Der englische Philosoph Thomas Hobbes erreichte seine größte Wirkung mit seinen Lehren zum Naturrecht und zum Gesellschaftsvertrag. In seinem Hauptwerk »Der Leviathan« vergleicht er den Menschen mit einem Tier, das in seinem Naturzustand von seinem rücksichtslosen Selbsterhaltungstrieb beherrscht

avatar
Noels Schulzen

Leviathan by Thomas Hobbes - Free Ebook

avatar
Jason Leghmann

Quelle: Thomas Hobbes, Leviathan „Die Natur, die Kunst wodurch Gott die Welt geschaffen hat und regiert, wird von der Kunst des Menschen, wie in vielen anderen Dingen, so auch darin nachgeahmt, daß er ein künstliches Lebewesen schaffen kann [] jenes vernunftbegabte und ausgezeichnete Werk der Natur, den Menschen.

avatar
Jessica Kolhmann

1 Dec 2008 ... Hobbes's understanding of love, and its significance for his political thought, has received insufficient attention. This essay contends that ... 20 Feb 2009 ... ... of those conflicts than of the philosophical battle between Thomas Hobbes and John Locke. Hobbes' "Leviathan" was published in 1651.