Tentakelsturm.pdf

Tentakelsturm PDF

Dirk van den Boom

none

Dirk Andreas van den Boom (* 24.Dezember 1966 in Fürstenau) ist ein deutscher Politologe, Science-Fiction-Schriftsteller und Übersetzer.Er veröffentlicht seit 1996 Fachbücher aus dem Bereich Politikwissenschaft, vorwiegend zum Thema Entwicklungspolitik.Science-Fiction von Dirk van den Boom erschien früher meist in Serien wie Ren Dhark oder der 2000 von ihm initiierten SF-Serie

6.63 MB DATEIGRÖSSE
9783941258068 ISBN
Kostenlos PREIS
Tentakelsturm.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Finden Sie hilfreiche Kundenrezensionen und Rezensionsbewertungen für Tentakelsturm auf Amazon.de. Lesen Sie ehrliche und unvoreingenommene Rezensionen von unseren Nutzern. Tentakelsturm von Dirk van den Boom bei LovelyBooks (Fantasy)

avatar
Mattio Müllers

Tentakelsturm naht! - SF-Forum

avatar
Noels Schulzen

Gibt es wirklich kein Mittel gegen die grausamen Tentakel-Eroberer? Auf der Erde bricht die staatliche Ordnung langsam zusammen und die von den Menschen kontrollierten Gebiete schrumpfen. Einige planen die Flucht, andere müssen sich in Gefangenschaft Bibliographie | SF-Boom

avatar
Jason Leghmann

10. Sept. 2016 ... „Tentakelsturm“. Diese Romane sind als Paperback mit Klappenbroschur erhältlich, außerdem als Omnibus: („Tentakel: Der erste Krieg“) als ...

avatar
Jessica Kolhmann

Inhalt: Die gescheiterte Reise einer terranischen Arche, die Transformation der Tentakelbesatzer auf der Erde in hirnlose Zombies und ein Versuch, das Tentakelreich aus der Knechtschaft der "Sänger" zu befreien - die Erfolgsgeschichte der räuberischen Aliens scheint sich dem Ende zuzuneigen. Tentakelreich von Dirk van den Boom - eBook | Thalia