Quantenchemische Studien zur Struktur und Reaktivität von Carben- und Silylenverbindungen des Titaniums und Eisens.pdf

Quantenchemische Studien zur Struktur und Reaktivität von Carben- und Silylenverbindungen des Titaniums und Eisens PDF

Uwe Böhme

In diesem Buch wird die Reaktivität von Metallcarbenen und Metallsilylenen der Übergangsmetalle an ausgewählten Verbindungen untersucht. In einem einführenden Kapitel werden zunächst die verwendeten quantenchemischen Methoden erläutert.Die folgenden Kapitel behandeln Olefinierungsreaktionen mit Titanocenderivaten und die Mechanismen der Olefinierung mit Petasis-, Grubbs- und Tebbe-Reagenz

2.3.4 Reaktivität und Eigenschaften acyclischer Diaminocarbene. ... Hierzu soll eine Studie der elektronischen Eigenschaften dienliche Hinweise auf etwaige Un - ... Für gewöhnlich besitzen Carbene eine gewinkelte Struktur, welche im Einklang mit ... dass ein Keten als Intermediat auftritt, auf Resultate quantenchemischer ...

4.24 MB DATEIGRÖSSE
9783833426391 ISBN
Kostenlos PREIS
Quantenchemische Studien zur Struktur und Reaktivität von Carben- und Silylenverbindungen des Titaniums und Eisens.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Crystalline packings of diketoarylhydrazones …

avatar
Mattio Müllers

20190918AB-1-OKTOBER-GILT-STADTWEITES …

avatar
Noels Schulzen

Als Elektronenmangelverbindungen mit zwei nichtbindenden Elektronen am Kohlenstoff weisen sie eine hohe Reaktivität ...

avatar
Jason Leghmann

Ähnliche Autoren zum Folgen Von 1988 bis 1992 arbeitete er als wissenschaftlicher Assistent in der Arbeitsgruppe von Prof. K.-H. Thiele und promovierte 1992 über Synthese und Reaktivität von ringsubstituierten Zirconocenverbindungen. 1992/93 Quantenchemische Studien zur Struktur und Reaktivität von Carben- und Silylenverbindungen des Titaniums und Eisens 16.02

avatar
Jessica Kolhmann

Crystalline packings of diketoarylhydrazones controlled by a methyl for trifluoromethyl structural change Quantenchemische Studien zur Struktur und Reaktivität von Carben- und Als Elektronenmangelverbindungen mit zwei nichtbindenden Elektronen am Kohlenstoff weisen sie eine hohe Reaktivität ...