Psychoanalyse.pdf

Psychoanalyse PDF

Siegfried Zepf

Im vorliegenden Buch sind Aufsätze von Siegfried Zepf zu strittigen Themen der Psychoanalyse versammelt. Der Autor geht unter anderem auf das Verständnis der Psychoanalyse als Naturwissenschaft und ihr Verhältnis zu den Neurowissenschaften ein. Er diskutiert metapsychologische Begriffe und Theoriebildungen: vor allem Freuds Triebtheorie sowie Konzepte des Ödipuskomplexes und des Penisneids. Zepf geht auf die Rolle der Psychoanalyse in der Gesellschaft und ihren weitgehenden Verzicht auf sozialkritische Fragestellungen ein und erörtert zudem die Folgen einer zunehmenden Verschiebung der Primärsozialisation in Kindertagesstätten. Im Bereich der psychoanalytischen Therapie thematisiert er unter anderem die empirische Wirksamkeitsforschung von psychoanalytischen Psychotherapien und die Gestaltung der psychoanalytischen Aus- und Weiterbildung.

Psychoanalyse - Lexikon der Psychologie Psychoanalyse. Wolfgang Mertens. Unter Psychoanalyse versteht man die auf Sigmund Freud (1856 – 1939) zurückgehende Bezeichnung für eine Erkenntnismethode, eine Theorie über die Entstehung und die Auswirkung unbewußter psychischer Prozesse sowie ein therapeutisches Verfahren. Freud gilt auch als der Begründer der Tiefenpsychologie, zu der neben seiner Lehre die Adlersche

7.81 MB DATEIGRÖSSE
9783837926347 ISBN
Kostenlos PREIS
Psychoanalyse.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

01.03.2016 · Die neuen Therapien drängten auf das Herrschaftsgebiet der Psychoanalyse, schienen es zu erobern. In den vergangenen Jahren sah es so aus, als würde man die Psychoanalyse bald zu … DPV - Deutsche Psychoanalytische Vereinigung: Was ist ...

avatar
Mattio Müllers

"Was ist Psychoanalyse?" Es kann eine entmutigende Aufgabe sein, diese Frage zu beantworten. Viele Bücher wurden darüber geschrieben. Hier wird ein Versuch unternommen, den Zuschauer mit einem kurzen Schwarz-Weiß-Cartoon neugierig zu machen, mehr Abenteuer denn Dokumentation.

avatar
Noels Schulzen

10. Febr. 2019 ... Geschickt hat die deutsche Psychoanalyse in der BRD am Mythos gearbeitet, im "Dritten Reich" ein Ort des Widerstands gewesen zu sein.

avatar
Jason Leghmann

Die Psychoanalyse geht auf den Arzt Sigmund Freud (1856-1939) zurück. Freud entwickelte die Vorstellung, dass jeder Mensch drei psychische Instanzen in sich hat: Das Es für unbewusste Triebe, das Über-Ich für eine Art Gewissen und Werte, die dem Menschen vermittelt wurden, sowie das Ich als eigentlich handelnder Mensch.

avatar
Jessica Kolhmann

Psychoanalyse. Wolfgang Mertens. Unter Psychoanalyse versteht man die auf Sigmund Freud (1856 – 1939) zurückgehende Bezeichnung für eine Erkenntnismethode, eine Theorie über die Entstehung und die Auswirkung unbewußter psychischer Prozesse sowie ein therapeutisches Verfahren. Freud gilt auch als der Begründer der Tiefenpsychologie, zu der neben seiner Lehre die Adlersche