Max Weber 1864-1920.pdf

Max Weber 1864-1920 PDF

none

Max Weber zählt neben Karl Marx zu den weltbekannten Gelehrten im Bereich der Sozialwissenschaften. Dieser aus einer interdisziplinären Tagung anlässlich des 150. Geburtstags von Weber hervorgegangene Band folgt den Spuren seines Werkes und dessen Wirkung anhand von drei Hauptaspekten: Sein Verständnis von Politik stellte den nationalen Machtstaat sowie den Kampf um ideelle und materielle Interessen ins Zentrum. Webers Konzept von Theorie kreiste wesentlich um Begriffe wie (okzidentale) Rationalisierung und Bürokratisierung. Als Weggefährten werden, außer seiner wissenschaftlich tätigen Ehefrau Marianne und dem als Kultursoziologe hervorgetretenen Bruder Alfred, zwei unterschiedliche Zeitgenossen betrachtet: der Publizist und Politiker Friedrich Naumann und der mit Max Webers Sicht der Moderne wohl am ehesten vergleichbare Theologe Ernst Troeltsch. Weitere ausgewählte Vergleichsperspektiven zum facettenreichen Gesamtwerk runden den Band thematisch ab.

Das Projekt: Max Weber-Gesamtausgabe Die Max Weber-Gesamtausgabe (MWG) ist die einzige historisch-kritische Edition des Gesamtwerks von Max Weber (1864-1920), einem der Gründerväter der Soziologie und bekanntesten deutschen Intellektuellen des 20. Jahrhunderts. In München befindet sich die zentrale Redaktionsstelle der Edition mit einer Forschungsbibliothek und Spezialsammlung.

4.65 MB DATEIGRÖSSE
9783412505318 ISBN
Kostenlos PREIS
Max Weber 1864-1920.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Bürokratiemodell nach Weber - LvB Wissen

avatar
Mattio Müllers

Max Weber-Gesamtausgabe – Wikipedia

avatar
Noels Schulzen

Das Projekt: Max Weber-Gesamtausgabe

avatar
Jason Leghmann

Max Weber (1864–1920), a German philosopher, historian, and political economist.

avatar
Jessica Kolhmann

Max Weber (1864–1920) | SpringerLink