Kulturschock China oder: Wie ich die Grosse Mauer erklomm.pdf

Kulturschock China oder: Wie ich die Grosse Mauer erklomm PDF

Hans Christoph Buch

Am 1. Oktober 2019 feiert die Volksrepublik China ihren 70. Geburtstag. Hans Christoph, der große Reisender unter den deutschen Autoren, hat China auf Einladung des Schriftstellerverbands, als Writer in Residence und Gastdozent, seit Mitte der 80er Jahre immer wieder besucht. Buch nimmt das Jubiläum zum Anlass, seine Texte zu China gesammelt herauszugeben: Von den Uiguren in Singkiang, die sich gegen Fremdherrschaft auflehnen, bis zur deutschen Ex-Kolonie Tsingtau, heute Qingdao, wo das chinesische Bier herkommt, gebraut nach bayerischem Reinheitsgebot von 1516. Herausgekommen ist ein persönlicher Erfahrungsbericht der besonderen Art: Kein Sachbuch, das bloße Meinungen referiert, sondern ein historisches Lesebuch mit Erzählungen und Essays, das die Tiefendimension von Chinas Kultur und Literatur sichtbar macht, ohne ihre Schattenseiten zu ignorieren.Mit einem Nachwort von Wolfgang Kubin.

Die ITB BuchAwards 2013 in den Kategorien „Abenteurer des Jahres 2013“ und „Humor“ gehen an die Piper Autoren Christoph Rehage mit „The Longest Way“ und …

2.83 MB DATEIGRÖSSE
9783903071704 ISBN
Kostenlos PREIS
Kulturschock China oder: Wie ich die Grosse Mauer erklomm.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

14. Febr. 2020 ... Von Hans Christoph Buch ist zuletzt erschienen: „Kulturschock China oder: Wie ich die Grosse Mauer erklomm“. Bacopa Verlag, Schiedlberg ... Julia Lovell, geboren 1975, lehrt chinesische Geschichte und Literatur an der Universität Cambridge. Sie lebte längere Zeit in China und schreibt als freie Autorin ...

avatar
Mattio Müllers

14. Febr. 2020 ... Von Hans Christoph Buch ist zuletzt erschienen: „Kulturschock China oder: Wie ich die Grosse Mauer erklomm“. Bacopa Verlag, Schiedlberg ... Julia Lovell, geboren 1975, lehrt chinesische Geschichte und Literatur an der Universität Cambridge. Sie lebte längere Zeit in China und schreibt als freie Autorin ...

avatar
Noels Schulzen

Das rollende R der Revolution: ebook jetzt bei Weltbild.de Nirgendwo auf der Welt erfreut sich revolutionäres Pathos einer so ungebrochenen Konjunktur wie in Lateinamerika, wo es mit rhetorischer Kraftmeierei, Eros, Exotismus und Folklore eine schier unwiderstehliche Verbindung einzugehen scheint: divenhafte Diktatorengattinnen werden zu Nationalheiligen verklärt, gefallene Guerilleros genießen Popstar-Status.

avatar
Jason Leghmann

Ungestraft unter Palmen: ebook jetzt bei Weltbild.at als ... Aber diese Sicht unterschlägt einen wesentlichen Aspekt: Berlin war ein Mekka der Wissenschaft, und Pioniere der Entkolonialisierung wie der philippinische Poet José Rizal, der amerikanische Bürgerrechtler Dubois und der japanische Arzt Mori Ogai studierten Medizin bei Robert Koch und trugen, von Deutschland inspiriert, zur Selbstfindung

avatar
Jessica Kolhmann

Ich höre viel Lob darüber, dass wir in den letzten drei Monaten zu einer neuen Einigkeit innerhalb der SPD gefunden haben, wir sind geschlossen wie sehr lange nicht. Ich …