Japans Geister.pdf

Japans Geister PDF

Lafcadio Hearn

Nicht einfach als Beobachter, sondern wie ein Mensch, der teilnimmt am Alltagsdasein der einfachen Leute und der mit ihren Gedanken denkt»Erstrebenswertes Ziel würde es sein, in der Seele des Lesers einen lebendigen Eindruck des Lebens in Japan zu schaffen.«Lafcadio Hearn ist Nomade zwischen den Kulturen. Sein Leben liest sich selbst wie ein Buch. In Japan ist er eine Ikone. Noch in den 20er-Jahren des vorigen Jahrhunderts stieß sein breites Werk auch in Deutschland auf große Resonanz. Hugo von Hofmannsthal und Stefan Zweig schwärmten enthusiastisch. Seitdem ist er verschollen.Lafcadio Hearns einfühlsame Auseinandersetzung mit Religion und Kultur, seine Reiseschilderungen, seine Erzählungen, seine poetischen Skizzen, erschließen für uns Geheimnisse einer fremden »alten« und verschwundenen Kultur. Er stirbt am 26. September 1904 – seine Asche ist auf einem buddhistischen Friedhof hinter seinem ehemaligen Wohnhaus bestattet.

Japans Geister (Die Andere Bibliothek, Band 372) | Lafcadio Hearn | ISBN: 9783847720140 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf  ... Japans Geister: Nicht einfach als Beobachter, sondern wie ein Mensch, der teilnimmt am Alltagsdasein der einfachen Leute und der mit ihren ...

6.53 MB DATEIGRÖSSE
9783847720140 ISBN
Japans Geister.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Japans Geister (Die Andere Bibliothek, Band 372): Amazon ...

avatar
Mattio Müllers

Laccadio Hearn – Japans Geister - Franziska Neubert

avatar
Noels Schulzen

Im Sommer gibt es in Japan nicht nur das kalte Nudelgericht hiyashi-chūka 冷やし中華, Feuerwerk und das tanabata-Fest 七夕. Der Sommer ist auch Hochsaison für Ungeheuer und Geister, die yōkai 妖怪 genannt werden. Der kaiserliche Gefolgsmann Ōyatarō Mitsukuni im Kampf mit einem Skelett, Holzschnittdruck von Utagawa Kuniyoshi, 1844.

avatar
Jason Leghmann

Und während in Japans Hauptstadt die Moderne regiert, scheinen im von Legenden erfüllten Aokigahara jenseitige Geister das Zepter zu schwingen.

avatar
Jessica Kolhmann

Die FAZ Berichtet über »Japans Geister« am 13.4.2016. Besprechung des Buchs , Süddeutsche von 20.04.2016. Vorzugsausgabe bestellen. Pressestimmen: " ...