Integration und ethnische Schichtung.pdf

Integration und ethnische Schichtung PDF

Marcel Rüttgers

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Kultur, Technik und Völker, Universität Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Integration der Einwanderer und ihrer Nachkommen in die deutsche Gesellschaft ist ein Dauerbrenner der Tagespolitik und der deutschen Medienlandschaft. Kaum ein anderes Thema wird im Zusammenhang mit dem Thema Migration heißer diskutiert als die Eingliederung der Migranten und Migrantinnen . Angela Merkel bezeichnete die Integration der ethnischen Minderheiten dabei als ein wirkliches Schlüsselthema der Zukunftsfähigkeit Deutschlands . Maria Böhmer, Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, deklariert sogar: 2008 ist das Schlüsseljahr der Integration . Neben der großen Aufmerksamkeit, die das Thema in der Tagespolitik und den Medien erhält, gibt es auch eine hohe Anzahl von unterschiedlichen Ansätzen und Konzepten in der soziologischen und politikwissenschaftlichen Analyse, die wiederum zum Teil eine starke Rezeption in der Politik erhalten haben. Hier sei nur auf die Diskussion um die multikulturelle Gesellschaft oder die Idee der Leitkultur verwiesen. Ethnische Schichtung als Spezialfall sozialer Ungleichheit ist ebenfalls ein Thema, welches immer wieder in der Öffentlichkeit diskutiert wird. Nicht zuletzt der Dritte Armutsbericht der Bundesregierung von 2008 weist auf die Problematik dieses gesellschaftlichen Phänomens hin. Darin wird auch festgestellt, dass die Lebenschancen einer Person elementar von der sozialen Positionierung der Eltern - sprich der sozialen Herkunft - abhängig sind .Die vorliegende Arbeit widmet sich einem Aspekt des allumfassenden Themas sozialer Integration: die soziale Distanz zwischen der deutschstämmigen Bevölkerung und den ethnischen Minderheiten. Soziale Distanz wird dabei in erster Linie als sozioökonomische Distanz interpretiert. Im Mittelpunkt steht hier das Konzept der ethnischen Schichtung. Herausgearbeitet wird, inwieweit die deutsche Gesellschaft ethnisch geschichtet ist. Hauptsächlich wird dazu Datenmaterial des Statistischen Bundesamtes ausgewertet. Daneben werden allerdings auch weitere empirische Untersuchungen zum Vergleich herangezogen. Nach dieser Analyse der Schichtungssituation in Deutschland stellen sich verschiedene Fragen, die es zu klären gibt: Liegt ethnische Schichtung vor? Welche ethnischen Gruppen sind dabei besonders benachteiligt? Welche Gruppen schneiden überdurchschnittlich gut ab? ........

Integration von Zugewanderten – Wikipedia

3.25 MB DATEIGRÖSSE
9783640974832 ISBN
Integration und ethnische Schichtung.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Die Integration geflüchteter Frauen in den deutschen ...

avatar
Mattio Müllers

Verläufe der Integration und Identifikationsmuster von ...

avatar
Noels Schulzen

We use cookies to offer you a better experience, personalize content, tailor advertising, provide social media features, and better understand the use of our services.

avatar
Jason Leghmann

Esser, Hartmut 2008. Assimilation, ethnische Schichtung oder selektive Akkulturation? Neuere Theorien der Eingliederung von Migranten und das Modell der intergenerationalen Integration, in Kalter, Frank (Hg.): Migration und Integration. Wiesbaden: VS Verlag, 81–107. Kalter, Frank 2006. Auf der Suche nach einer Erklärung für die spezifischen

avatar
Jessica Kolhmann

Integration und Segregation – Überlegungen zu einer alten ...