Histamin-Intoleranz.pdf

Histamin-Intoleranz PDF

Doris Fritzsche

Nicht jeder, der sich gesund ernährt, fühlt sich automatisch auch wohl. Lebensmittel wie Tomaten, Fisch, Hartkäse, Spinat oder Sauerkraut können bei Menschen mit Histamin-Intoleranz - HIT - zu vielen verschiedenen Beschwerden führen wie beispielsweise starke Magen-Darm-Beschwerden, Herzrasen, Kopfschmerzen, eine behinderte Nasenatmung, geschwollene Augenlider oder niedriger Blutdruck. Die Symptome treten meistens unmittelbar bis zwei Stunden nach dem Essen auf und können bis zu einem halben Tag oder länger andauern. Ursache ist ein im Lauf des Lebens erworbener Mangel am Enzym DAO. Da die HIT eine genaue Kenntnis der zu vermeidenden histaminreichen Nahrungsmittel erfordert, werden in diesem Kompass detaillierte Lebensmitteltabellen aufgeführt. Mit dem empfohlenen Drei-Phasen-Programm - konsequenter Verzicht, das Finden der verträglichen Histamindosis und der Einsatz von Antihistaminika und Enzymen - können die Krankheitszeichen fast vollständig verschwinden.

Der H1-Rezeptor kommt vor allem in der glatten Muskulatur vor. Bei Histaminausschüttung treten daher typische Symptome auf: Verengung der Bronchien, ...

5.44 MB DATEIGRÖSSE
9783833852947 ISBN
Histamin-Intoleranz.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Manche Lebensmittel, die sogenannten Liberatoren, setzen nach Verzehr Histamin im Körper frei – dazu gehören beispielsweise Schokolade, Erdbeeren, Tomaten oder Zitrusfrüchte. Ernährung bei Histaminintoleranz: Lebensmittel richtig ...

avatar
Mattio Müllers

Histamin-Intoleranz: Beschwerdefrei genießen GU Kompass ...

avatar
Noels Schulzen

Histamin ist ein biogenes Amin, das nicht nur als natürlicher Botenstoff in unserem Körper, sondern auch in verschiedenen Lebensmitteln vorkommt. Insbesondere durch Verarbeitungsprozesse, Haltbarmachung oder auch durch Reifungsprozesse steigt der Histamingehalt in verschiedenen Produkten.

avatar
Jason Leghmann

Es gibt bisher kein Testverfahren, das eindeutig eine Histamin-Intoleranz nachweist. Bestimmte Untersuchungen können nur den Verdacht Histamin-Unverträglichkeit erhärten. Um eine Allergie oder andere Ursachen auszuschließen, sollte im Vorfeld eine ausführliche Allergie-Diagnose sowie Differential-Untersuchungen durchgeführt werden. Histaminintoleranz – Tipps, Infos & Rezepte – REWE.de

avatar
Jessica Kolhmann

23. Nov. 2017 ... Mögliche Symptome eines Histamin-Intoleranz-Syndroms. Die Beschwerden in Zusammenhang mit einer Histamin-Unverträglichkeit können ... Histaminintoleranz – was ist das? Was haben Histamin und Nesselsucht mit Quaddelbildung sowie Juckreiz miteinander zu tun? Novartis informiert – hier ...