Europa Erlesen Kasachstan.pdf

Europa Erlesen Kasachstan PDF

none

Will man die Größe und Macht der Natur erleben, so muss man nach Kasachstan reisen. Das neuntgrößte Land der Erde mit nur knapp 18 Mio. Einwohnern hat aber nicht nur eine atemberaubende Natur zu bieten, sondern auch ein bemerkenswertes kulturelles Erbe. Das von mehr als 50 ethnischen Gruppen bevölkerte Land hat eine bewegte Geschichte. So wurde die charakteristisch prägende Symbiose zwischen alter nomadischer Kultur und islamischem Glauben seit dem 19. Jahrhundert durch europäische Einflüsse ergänzt. Die Zarenherrschaft und Sowjetunion etablierten europäische Verwaltungsstrukturen. Die Zwangskollektivierung traf die Nomaden mit ihren Herden besonders hart. Kasachstan erlebte Hungersnöte in bisher ungekanntem Ausmaße. Stalin vernichtete den Großteil der intellektuellen Elite. Die Sowjetunion deportierte ihr unliebsame Volksgruppen, wie die Wolgadeutschen und die Tschetschenen, in die kasachische Steppe. Die Steppe nahm sie auf und prägte ihr Leben. Im Namen des Fortschritts musste das Land unzählige Atomversuche über sich ergehen lassen. Seit seiner Unabhängigkeit positioniert sich das rohstoffreiche Kasachstan geschickt zwischen Europa und Asien. Wir laden unsere Leser herzlich ein, dieses interessante Land zu entdecken.

Erika Fatland ist norwegische Journalistin mit einem großen Interesse an den Post-Sowjetischen Staaten. Und da gibt es in Zentralasien gleich eine Handvoll neuer Staaten, die sich in mancher Hinsicht sehr ähneln, aber in anderer auch extrem unterschiedlich sind. Mehrere Monate reiste die Autorin durch die Länder, den Anfang machte dabei Turkmenistan - weil es von…

1.27 MB DATEIGRÖSSE
9783990292969 ISBN
Kostenlos PREIS
Europa Erlesen Kasachstan.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Europa Erlesen Kasachstan Menge. In den Warenkorb. Zur Wunschliste hinzufügen. Artikelnummer: 9783990292969 Kategorien: Reise, Reiseführer Schlüsselworte: Anthologie, Europa Erlesen, Kasachstan. Beschreibung ; Beschreibung. Will man die Größe und Macht der Natur erleben, so muss man nach Kasachstan reisen. Das neuntgrößte Land der Erde mit nur …

avatar
Mattio Müllers

Erika Fatland: Die Grenze. Eine Reise rund um Russland ... 02.09.2019 · Renate Nimtz-Köster bewundert Erika Fatland für ihre unterhaltsamen wie feinsinnigen und ausgewogenen Reportagen. Das Resultat einer Reise zu Fuß, zu Pferd, mit Bahn und Fähre an Russlands Grenzen und Nachbarstaaten entlang ist für sie fesselnde Lektüre, klug und zurückhaltend, wenn die Autorin mit Taxifahrern, Professoren, Soldaten, Goldgräbern, Rentierhirten in Kasachstan…

avatar
Noels Schulzen

Die Steppe nahm sie auf und prägte ihr Leben. Im Namen des Fortschritts musste das Land unzählige Atomversuche über sich ergehen lassen. Seit seiner Unabhängigkeit positioniert sich das rohstoffreiche Kasachstan geschickt zwischen Europa und Asien. Wir laden unsere Leser herzlich ein, dieses interessante Land zu entdecken.

avatar
Jason Leghmann

Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen dreißig Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt dreißig Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Druckwaren …

avatar
Jessica Kolhmann

Foto: Landesvertretung NRW Galerie Besuchergruppen 2016 Besuchergruppe Otto-Hahn-Gymnasium Bensberg. Am 10.11.2016 besuchten Schülerinnen und Schüler des Otto-Hahn-Gymnasiums Bensberg die Bundeshauptstadt. Im Rahmen ihrer Informationsfahrt machten Sie Halt in der nordrhein-westfälischen Landesvertretung und ließen sich über die vielfältigen … ostpol | Jutta Sommerbauer