Die Verpackungsverordnung und ihre ökologischen Alternativen.pdf

Die Verpackungsverordnung und ihre ökologischen Alternativen PDF

Ralf Michael Prüfer

Der kontinuierliche Anstieg des Hausmüllaufkommens bei gleichzeitiger Erschöpfung der kommunalen Entsorgungskapazitäten war lange Zeit Themenschwerpunkt zahlreicher Diskussionen in den Fachkreisen. Vor dem Hintergrund eines dringenden Handlungsbedarfs zur Abfalleindämmung wurde 1991 die Verpackungsverordnung verabschiedet. Ziel und Anliegen der Studie ist es, ausgehend von den theoretischen Grundlagen sozialer Kosten die Inhalte der Verpackungsverordnung darzustellen und sorgfältig zu analysieren, wobei auf die organisatorische Umsetzung und die ökologische Bedeutung des Wertstoffrecyclings eingegangen wird. Was wären die Prinzipien einer Abfallpolitik, wenn sie umweltgerecht und zukunftsfähig sein will? Auf diese Frage liefert die Studie eine umfassende Antwort: das 3-Punkte- Entsorgungskonzept. Mit der Entwicklung dieses alternativen Abfallkonzepts wird die Realisierbarkeit der aufgezeigten ökologischen Ansätze nachgewiesen. Die Darstellung zahlreicher Abfallbehandlungsverfahren vermittelt gleichzeitig einen Einblick in die Praxis des Recyclings und der Hausmüllentsorgung.Aus dem Inhalt: Konträre Elemente einer liberalen Marktwirtschaft: Öffentliche Güter, Externe Effekte, Exploration externer Effekte - Die Verpackungsverordnung von 1991: Vorfeld, Gesetzestext und Würdigung, Bewertung - Organisation des dualen Entsorgungssystems: Rückführungssysteme, Rohstoffrecycling - Ökologisch konzipierte Abfallwirtschaft: Grundlagen, Thermische Verwertung, Kompostierung, Deponierung, Recycling - Umsetzung.

Analyse und Fortentwicklung der Verwertungsquoten für ... ihre Gültigkeit verlieren, wenn sie im Vorjahr überschritten wurden. An ihre Stelle tritt dann der Vorjahreswert, den z.B. die drei besten dualen Systeme bei der Verwer-tungsquote erreicht haben. Auf diese Weise wäre nicht nur - wie bei starren Vorga-ben - sichergestellt, dass es in der Praxis der Abfallverwertung keine Rückschritte

1.89 MB DATEIGRÖSSE
9783631343982 ISBN
Kostenlos PREIS
Die Verpackungsverordnung und ihre ökologischen Alternativen.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Setzen Sie jetzt auf umweltfreundliche Verpackungen, um Ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen! THIMM entwickelt seit 1949 umweltschonende Verpackungslösungen aus Wellpappe und verfügt als etablierter Hersteller über nachhaltige Erfolgsformeln, die Sie für Ihre Marke nutzen können. Analyse und Fortentwicklung der Verwertungsquoten für ...

avatar
Mattio Müllers

Umwelt & Energie: Handwerkskammer Berlin Neu im Gesetz ist die Pflicht der dualen Systeme (Grüner Punkt etc.) die Gebühren nach ökologischen Kriterien zu gestalten. Für das Handwerk noch wesentlicher ist die Pflicht aller „Hersteller“ von Verpackungen, die an dem System teilnehmen, sich bei der "Zentralen Stelle Verpackungsregister" zu …

avatar
Noels Schulzen

28. Juli 2019 ... Doch der Wunsch nach Alternativen wird größer. ... Die seit dem 01.01.2019 gültige neue Verpackungsverordnung ermöglicht es Unternehmen finanziell zu profitieren, wenn sie ihre Waren plastikfrei anbieten. ... Das ökologische Verpackungsmaterial soll sich unter anderem für Kühlverpackungen eignen ...

avatar
Jason Leghmann

Mehrweg Hintergrundpapier 2014

avatar
Jessica Kolhmann

Wie verpacken Anbieter von Lebensmitteln ihre Waren umweltfreundlich und ökologisch? ... Sparen bei RAUSCH · Karriere · Verpackungsverordnung · Nachhaltigkeit ... Nachhaltigkeit und Ökologie spielen in unserer Gesellschaft eine immer ... gibt es auch beim Füllmaterial umweltfreundliche Alternativen zu Kunststoff ... Eine Zukunft, in der Alternativen zu Erdöl und zu herkömmlichem Plastik, sowie ... sind die naturesse-Produkte und somit ihre Nutzer sozial, ökologisch und im ...