Der grausame Komet.pdf

Der grausame Komet PDF

Andreas Bähr

Wenn Gott den Menschen den Krieg erklärt.Als Beginn des Dreißigjährigen Krieges gilt heute der Prager Fenstersturz im Mai 1618. Für die Zeitgenossen jedoch war ein anderes Ereignis ausschlaggebend. Als im Dezember desselben Jahres ein heller «Winterkomet» mit einem rutenförmigen Schweif am Himmel erschien, sahen sie in ihm die Prophezeiung eines schrecklichen Krieges, eine Botschaft Gottes, die nichts Gutes verhieß.Andreas Bähr verfolgt die vielstimmige Auseinandersetzung mit dem Kometen durch die Kriegszeit von 1618 bis 1648 hindurch und zeigt, wie stark die frühneuzeitliche Deutung von Welt durch den religiösen Glauben geprägt war. die Zeichen göttlichen Zorns oder göttlicher Milde hatten Auswirkungen auf die irdischen Geschehnisse, Erscheinungen am Himmelszelt avancierten zu wichtigen Indikatoren für die Bewertung des Kriegsverlaufs.Dieses Buch wirft Schlaglichter auf den Dreißigjährigen Krieg aus der Perspektive derer, die angesichts der Gewalt und Unübersichtlichkeit ihrer Zeit im Winterkometen einen Orientierungspunkt fanden. Akteure ganz unterschiedlicher sozialer und konfessioneller Zugehörigkeit geraten in den Blick: Wir begegnen René Descartes beim «Ulmer Kometenstreit», der die frühneuzeitliche Verschränkung von Wissenschaft und Religion bezeugt, wir erleben in der Autobiographie Augustin Güntzers, wie der Schweifstern in den Alltag eines Kannengießers eingeht, erhalten Einblick in das Leben des Schuhmachers Hans Heberle, den der Anblick des Kometen zum Verfasser einer Kriegschronik werden ließ, und beobachten den berühmten Universalgelehrten Athanasius Kircher bei einer nächtlichen Vision - ein brillanter Brückenschlag zwischen Ereignis- und Mentalitätsgeschichte.

Der grausame Komet von Andreas Bähr im Weltbild.at Bücher Shop versandkostenfrei bestellen. Reinklicken und zudem tolle Bücher-Highlights entdecken!

5.51 MB DATEIGRÖSSE
9783498006792 ISBN
Kostenlos PREIS
Der grausame Komet.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

eBook Online Shop: Der grausame Komet von Andreas Bähr als praktischer eBook Download. Jetzt eBook sicher herunterladen und bequem mit dem eBook Reader lesen. Sachlich richtig ǀ Rumschlummern bis die Kappen schmelzen ...

avatar
Mattio Müllers

Der grausame Komet - Himmelszeichen und Weltgeschehen im Dreißigjährigen Krieg - Der grausame Komet: ebook jetzt bei Weltbild.ch als Download

avatar
Noels Schulzen

Der grausame Komet. Himmelszeichen und Weltgeschehen im Dreißigjährigen Krieg. Rowohlt Verlag, Reinbek 2017. 303 S., 19,95 €. Heinz Duchhardt: Der Weg in die. Katastrophe des Dreißigjährigen

avatar
Jason Leghmann

28. Mai 2019 ... Andreas Bähr: Der grausame Komet. Himmelszeichen und Weltgeschehen im Dreißigjährigen Krieg. Was ich rezensiere. Bei der Rezension von ... ... Stimmungslage (Halleyscher Komet 1910); Vorahnung der Kriegskatastrophe; ... zeitgenössischen Kultur, in der die grausame Wirklichkeit verharmlost wird.

avatar
Jessica Kolhmann

Wenn Gott den Menschen den Krieg erklärt. Als Beginn des Dreißigjährigen Krieges gilt heute der Prager Fenstersturz im Mai 1618. Für die Zeitgenossen ... 14. Nov. 2018 ... Gesprächsleitung: Prof. Dr. Alexander Schunka, Berlin Als Beginn des Dreißigjährigen Krieges gilt heute der Prager Fenstersturz im Mai 1618.