Der Diskontkredit.pdf

Der Diskontkredit PDF

Joachim Kohlhof

Unter dem Begriff Diskont versteht man im allgemeinen einen Zinsabzug von noch nicht falligen Forderungen. Eine konkrete Ausgestaltung findet diese weite begriffiiche Fassung des Wortes Diskont anhand der Untersuchung des gewerblichen Diskontgeschaftes. Das Diskontgeschaft zahlt zu den klassischen Bankgeschaften im Sinne des 1 Abs. 1 Nr. 3 KWG und hat nahezu ausschlieBlich das Wechseldiskontgeschaft, das heiBt den Erwerb noch nicht falliger Wechsel gegen Zahlung der Wechsel­ summe unter Abzug von Zwischenzinsen vom Ankaufs- bis zum Verfalltag - 1 und meist einer Provision -, zum Inhalt . Das Wesen des Diskontkredits liegt also darin, daB der Diskontgeber (Kredit­ geber) nicht fallige (Wechsel-)Forderungen unter Abzug des Diskontsatzes (Zwischenzinses), der bei den Geschaftsbanken urn Provision und Nebenkosten erweitert wird, vom Diskontnehmer (Diskontanten) erwirbt. 1m Gesetz uber die Deutsche Bundesbank vom 26. Juli 1957 erscheint der Ausdruck diskontieren nicht

Sachstand Geldpolitische Instrumente der EZB, Fed, BoE und BoJ Wissenschaftliche Dienste Sachstand WD 4 - 3000 - 155/13 Seite 4 1. Gesetzlicher Rahmen der Notenbanken Nach dem Ausbruch der Finanzkrise im Sommer 2007 …

2.51 MB DATEIGRÖSSE
9783409149006 ISBN
Kostenlos PREIS
Der Diskontkredit.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Der Diskontkredit wird mit der Sicherheit des Wechsels eingeräumt, kann der Diskontkredit seitens des Schuldners nicht bedient werden, löst das kreditgebende Institut den Wechsel ein und kann so die Kreditsumme decken. Der Kredit wird aber nicht in voller Höhe des Wechselbetrages gewährt, abgezogen werden Zinsen und Wechselspesen. Der

avatar
Mattio Müllers

08.03.2004 · Was genau ist ein Diskontkredit? Der Diskontkredit ist eine komplexe Finanzierungsform. Mit dem richtigen Know-how lassen sich dabei Wechsel als Kreditmittel nutzen. Abzüglich Provision und Diskontkredit • Definition | Gabler Banklexikon

avatar
Noels Schulzen

IŞBANK: Kredite

avatar
Jason Leghmann

Der Diskontkredit ist ein Wechselkredit, an dem zunächst drei Partner unmittelbar beteiligt sind: Erstens der Lieferant einer Ware oder eines Gegenstandes, der einen Wechsel in Höhe des Rechnungsbetrages auf den Abnehmer zieht. Zweitens ein Abnehmer der Ware odes des Gegenstandes, der den Wechsel annimmt und an den Lieferanten zurückgibt und schließlich … Der Diskontkredit - Ein schneller Kredit für jeden ...

avatar
Jessica Kolhmann

Diskontkredit - Wirtschaftslexikon