Delinquenz und Soziale Arbeit: Prävention · Beratung · Resozialisierung.pdf

Delinquenz und Soziale Arbeit: Prävention · Beratung · Resozialisierung PDF

none

Warum werden Menschen straffällig? Welche ethischen und rechtlichen Aspekte unterliegen der Bestrafung und Resozialisierung von Straftätern? Wie arbeitet der Allgemeine Soziale Dienst der Justiz? Welche Aufgaben und Funktion hat Soziale Arbeit im Jugend- und Erwachsenenstrafvollzug inne? Wie gestaltet man eine Arbeitsbeziehung im Zwangskontext und strukturiert das Fallmanagement? Wie arbeitet Soziale Arbeit mit psychisch erkrankten Straftätern?Dieses Lehrbuch stellt umfassend die Soziale Arbeit in den Bereichen Gewaltprävention, Straffälligenhilfe und Resozialisierung dar. 26 Expertinnen und Experten aus der Praxis und Wissenschaft stellen in klar strukturierten Kapiteln spezifische Themen, Methoden und Arbeitsfelder dar. Exkurse und Fallskizzen ermöglichen eine Vertiefung und dienen zur Illustration.Im ersten Teil des Buches werden theoretische Grundlagen aus den Bereichen Strafrecht, Ethik, Theorien delinquenten Verhaltens, Desistance-Forschung, Jugenddelinquenz sowie Soziale Arbeit in der Straffälligenhilfe gelegt.Es folgen methodische Zugänge, wie die Beziehungsgestaltung, psychosoziale Diagnostik, Täter-Opfer-Ausgleich, Gewaltprävention, Anti-Aggressions-Training, Entschuldungshilfe, Case Management und Suchthilfe im Strafvollzug, welche die Fallarbeit mit unterschiedlichen Klientengruppen ermöglichen.Der dritte Teil des Lehrbuches beinhaltet die Darstellung und Spezifika von Institutionen und Arbeitsfeldern, in denen Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter mit straffälligen Menschen arbeiten. So wird die Soziale Arbeit in der Jugendgerichtshilfe, im Jugendstrafvollzug und Jugendarrest, im Allgemeinen Sozialen Dienst der Justiz, dem Erwachsenenstrafvollzug und der forensischen Ambulanz durch Expertinnen und Experten aus der Praxis vorgestellt.Das Buch ermöglicht Studierenden und Lehrenden der Sozialen Arbeit einen strukturierten Einstieg in das Arbeitsfeld Straffälligenhilfe und Resozialisierung straffällig gewordener Menschen. Auf der Internetseite des Verlages sind ergänzende Downloadmaterialien für die Lehre bereitgestellt.

Wenn Jugendliche straffällig werden

9.45 MB DATEIGRÖSSE
9783958535527 ISBN
Kostenlos PREIS
Delinquenz und Soziale Arbeit: Prävention · Beratung · Resozialisierung.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Christian Ghanem – Technische Hochschule Nürnberg Georg ...

avatar
Mattio Müllers

case management fallmanagement - ZVAB

avatar
Noels Schulzen

Jugendkriminalität: Ursachen, Prävention und Resozialisierung - Beschränkt auf die Deliktbereiche Körperverletzung und Diebstahl - M.A Melanie Rubach - Diplomarbeit - Jura - Strafprozessrecht, Kriminologie, Strafvollzug - Arbeiten publizieren: Bachelorarbeit, Masterarbeit, Hausarbeit oder …

avatar
Jason Leghmann

und Jugendarrest ist – entgegen der in (Kriminal-)Politik, Sozialer Arbeit und ... von „Kriminalität“ bzw. der „Resozialisierung“ und „Erziehung“ von „kriminel- ... gendhilfe statt Strafe und Jugendarrest für delinquente Jugendliche, in: W. Stelly/ J. ... diesen Vorrang der Prävention durch Jugendhilfe schon früh und damit vor der.

avatar
Jessica Kolhmann

17. März 2020 ... ... „Delinquenz und Soziale Arbeit: Prävention • Beratung • Resozialisierung“ beleuchtet verschiedenste Facetten der Frage, wie Soziale Arbeit ...