Das Ende der Banken.pdf

Das Ende der Banken PDF

Jonathan McMillan

Kein Platz für Banken im digitalen ZeitalterFinanzkrise hin, Eurokrise her. Kaum jemand glaubt, dass sich das Finanzsystem inzwischen wesentlich verbessert hat. Das Problem sind die Banken. Ihre Finanzinnovationen der Vergangenheit wurden zum Brandbeschleuniger der letzten Finanzkrise. Und jetzt sind sie drauf und dran, sich die aufstrebende Fintech-Industrie einzuverleiben und damit die Hoffnung auf ein transparenteres und besseres Finanzsystem zu zerschlagen. Dieses Buch erklärt mit bestechender Klarheit, warum die digitale Revolution eine fundamentale Erneuerung unserer Finanzordnung erfordert. Es identifiziert die Wurzel der Probleme und präsentiert eine innovative und simple Lösung mit revolutionärer Sprengkraft.Eine völlig neue PerspektiveIzabella Kaminska, Financial TimesRadikale Vorschläge, die ernst genommen werden solltenAnat Admati, Professorin für Finanzwirtschaft an der Stanford UniversityEine interessante und herausfordernde VisionVítor Constâncio, Vizepräsident der Europäischen ZentralbankMcMillan zeigt stringent und überzeugend, wie die digitale Revolution ein viel besseres, einfacheres und faireres Finanzsystem schaffen kann. Lesen Sie dieses Buch unbedingt, und trauen Sie sich, an die große Veränderung zu glauben!William R. White, Vorsitzender des Economic and Development Review Committee bei der OECD

Das Ende der Banken, eBook epub (epub eBook) von Jonathan McMillan bei hugendubel.de als Download für Tolino, eBook-Reader, PC, Tablet und Smartphone. Banken: Das Ende der Wertpapierberatung am Telefon - Fonds ...

7.21 MB DATEIGRÖSSE
9783593508412 ISBN
Das Ende der Banken.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Die privaten Banken werden gemeinsam mit den genossenschaftlichen Banken Ende 2015 ein neues institutsübergreifendes Online-Bezahlverfahren einführen. Das neue Verfahren steht dann von Beginn an Millionen von Bankkunden zur Verfügung, die bei Online-Händlern einkaufen.

avatar
Mattio Müllers

Das Ende der Banken: Warum wir sie nicht brauchen eBook: Jonathan McMillan, Jan W. Haas: Amazon.de: Kindle-Shop. Das Ende der Banken: Warum wir sie nicht brauchen | Jonathan McMillan, Jan W . Haas | ISBN: 9783593508412 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit ...

avatar
Noels Schulzen

Kreditausfälle: Erreicht die Corona-Krise bald die Banken? K eine Krise ohne Banken. So lässt sich die aktuelle Entwicklung der Corona-Krise auf den Punkt bringen.Denn durch die drohende Rezession in der Wirtschaft rücken die Banken auch in diesem

avatar
Jason Leghmann

Prognose von Banken zum DAX-Stand Ende 2020 - Statista Für das Jahr 2020 prognostizieren Banken-Analysten einen DAX-Schlusskurs von etwa 13.868 Punkten*. Analysten der Bank of America erwarten zum Ende des Jahres …

avatar
Jessica Kolhmann

15. Febr. 2018 ... Das Problem sind die Banken. Ihre Finanzinnovationen der Vergangenheit wurden zum Brandbeschleuniger der letzten Finanzkrise. Und jetzt ...