Beiträge zur Kirchengeschichte Südwestdeutschlands.pdf

Beiträge zur Kirchengeschichte Südwestdeutschlands PDF

Heinz Scheible

Der Band vereinigt Aufsätze des bekannten Melanchthonforschers zur Kirchengeschichte Badens und seiner Umgebung. Eingeleitet werden sie von einem Überblick über die Anfänge der Reformation am Oberrhein. Ein Schwerpunkt ist die Kurpfalz und deren Hauptstadt Heidelberg, darunter Lebensbilder der Kurfürsten Friedrich II. und Ottheinrich, sowie Luthers Heidelberger Disputation 1518 mit ihren weit reichenden Folgen für die Reformation in Südwestdeutschland.Ein zweiter Schwerpunkt liegt auf Melanchthon in seinen Beziehungen zum Südwesten und zu Reuchlin. Sein Schwiegersohn Caspar Peucer schrieb dem jungen Friedrich IV. einen Fürstenspiegel in Briefen.

Beiträge zur Kirchengeschichte …

3.32 MB DATEIGRÖSSE
9783170220720 ISBN
Kostenlos PREIS
Beiträge zur Kirchengeschichte Südwestdeutschlands.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

2. März 2020 ... In: Beiträge zur bayerischen Kirchengeschichte 12 (1906), S. 241—258, ... Hans Rott: Quellen und Forschungen zur südwestdeutschen und ... Kirchengeschichte als Hilfe für kirchliche Gestaltung. Zum Gedenken an den 100. ... Ein Beitrag zur „Heiligenverehrung“ der südwestdeutschen-Lutheraner

avatar
Mattio Müllers

30. Sept. 2014 ... 1987 Ernennung zum ordentlichen Professor für Kirchengeschichte an der ... Beiträge zur Geschichte der Bistümer Eichstätt und ... Der Beitrag der Benediktiner zu Wissenschaft und Bildung in Südwestdeutschland. 2. März 2020 ... In: Beiträge zur bayerischen Kirchengeschichte 12 (1906), S. 241—258, ... Hans Rott: Quellen und Forschungen zur südwestdeutschen und ...

avatar
Noels Schulzen

Karl August Fink (1904 - 1983) lehrte 1940 - 1969 als Professor für Kirchengeschichte, Patrologie und Christliche Archäologie an der Universität Tübingen. Joachim Köhler, geb. 1935 in Waldenburg / Schlesien lehrte 1981 - 1999 als Professor für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte mit besonderer Berücksichtigung Südwestdeutschlands an der Universität Tübingen. Klaus Urschel • Bad Kreuznach • Rheinland-Pfalz •

avatar
Jason Leghmann

Der Sammelband „Ritterschaft und Reformation“ (Stuttgart 2019), herausgegeben von Wolfgang Breul und Kurt Andermann, fasst die Ergebnisse der gleichnamigen internationalen Tagung vor vier Jahren im Mainzer Landesmuseum zusammen. Breul ist Professor für Kirchengeschichte in Mainz, Andermann Honorarprofessor für Landesgeschichte in Freiburg.

avatar
Jessica Kolhmann

4. Jan. 2020 ... ... in: Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte 42 (1990) S. 125-177. ... im Ritteradel Südwestdeutschlands während des späten Mittelalters, ... Reihe D: Beiträge zur europäischen Geschichte des späten Mittelalters, 5).