Antifaschismus für alle.pdf

Antifaschismus für alle PDF

Kirill Medwedew

Gefeiert als vielversprechendster Dichter seiner Generation, kehrte Kirill Medvedev vor rund 10 Jahren dem Literaturbetrieb den Rücken. Er verweigerte öffentliche Lesungen, gab das Copyright seiner Texte auf und veröffentlichte sie fortan im Internet: »für alle«, um seine »intellektuelle Souveränität wiederherzustellen«. Seine radikale und kompromisslos selbst gelebte Kritik an den Umständen in Russland und dem entfesselten globalen Kapitalismus führte ihn zum politischen Aktivismus von unten. Antifaschismus für alle versammelt nun Texte aus einem Jahrzehnt – erzählende Gedichte, wütend, zärtlich, voller Gewalt und sie gleichzeitig verdammend, sowie Essays über Literatur und Politik. Seine Texte sind somit nicht nur beeindruckende Literatur, sondern auch brennendes Zeugnis des Wunsches nach Veränderung und der Überzeugung, dass diese möglich ist.

Und wieder eignet sich der „Antifaschismus“ hervorragend, um die eigenen Grausamkeiten, wie z.B. die Drohungen und Angriffe gegen rechte oder auch nur bürgerliche Politiker, zu legitimieren und ihnen einen gefälligen Namen zu geben. „Wir sind die Guten. Ihr seid die Bösen. Und deshalb haben wir auch das Recht, euch richtig mies zu

9.19 MB DATEIGRÖSSE
9783957576262 ISBN
Kostenlos PREIS
Antifaschismus für alle.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Antifaschismus – Das andere Berlin

avatar
Mattio Müllers

Kampf gegen Rechts: Ein Volk von Antifaschisten Nichts tut so gut wie das Gefühl, gegen Rechts zu kämpfen. Denn dann steht man garantiert auf der richtigen Seite. Doch hinter der eifrigen Lust, überall die braune Gefahr aufzuspüren

avatar
Noels Schulzen

Antifaschismus – Grüne Jugend Niedersachsen

avatar
Jason Leghmann

In der DDR war der Antifaschismus zeit ihrer Existenz von 1949 bis 1990 Schlüsselbegriff des offiziellen politischen Selbstverständnisses. Antifaschismus war hier offizielle Staatsdoktrin, um einen Gegensatz zur angeblich faschistischen oder zumindest in nationalsozialistischer Tradition stehenden Bundesrepublik hervorzuheben. Daraus wurde

avatar
Jessica Kolhmann

Kampf gegen Rechts: Ein Volk von Antifaschisten Nichts tut so gut wie das Gefühl, gegen Rechts zu kämpfen. Denn dann steht man garantiert auf der richtigen Seite. Doch hinter der eifrigen Lust, überall die braune Gefahr aufzuspüren