Anarchistische Uhrmacher in der Schweiz.pdf

Anarchistische Uhrmacher in der Schweiz PDF

Florian Eitel

Warum bekannten sich Uhrmacher im Tal von Saint-Imier in der Schweiz zum Anarchismus? Erklärungen liefert die Perspektive der modernen Globalisierung: Wie die Weltwirtschaft ging auch der Anarchismus aus globalen Kommunikations-, Transport-, Finanz- und Migrationsflüssen der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts hervor - allerdings als Alternative zu Nationalismus und Kapitalismus.Mit der Untersuchung von Florian Eitel widmet sich zum ersten Mal seit 40 Jahren eine historische Studie der einflussreichen anarchistischen Juraföderation. Bisher namenlose Mitglieder dieser Organisation treten aus dem Schatten bekannter Revolutionäre wie Michail Alexandrowitsch Bakunin und Pjotr Alexejewitsch Kropotkin. Die mikrohistorische Globalgeschichte analysiert, wie eine noch heute global aktive politische Bewegung entstand und funktionierte.

Florian Eitel. Anarchistische Uhrmacher in der Schweiz. Mikrohistorische Globalgeschichte zu den Anfängen der anarchistischen Bewegung im 19. Jahrhundert.

5.17 MB DATEIGRÖSSE
9783837639315 ISBN
Kostenlos PREIS
Anarchistische Uhrmacher in der Schweiz.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Universität: Buch am Mittag - Universität Bern Anarchistische Uhrmacher im Berner Jura – Ein Schweizer Kuriosum? Dr. Florian Eitel, Historiker, Kurator Neues Museum Biel. Details. 14. Januar 2020 «Lesen Sie zuerst diese Anweisungen sorgfältig» – Pädagogische Strategien in Gebrauchsanleitungen. Dr. Rudolf Wettstein, Erziehungswissenschaftler und Musiker, Bern/Belp. Details. 11. Februar 2020. Ein «goldnes Weltalter» in Zeiten der

avatar
Mattio Müllers

Anarchistische Uhrmacher in der Schweiz - Florian Eitel ... Anarchistische Uhrmacher in der Schweiz von Florian Eitel - Buch aus der Kategorie Allgemeines & Lexika günstig und portofrei bestellen im Online Shop von Ex Libris.

avatar
Noels Schulzen

Schweizerisches Sozialarchiv, Medienraum, Zürich, Schweiz ...

avatar
Jason Leghmann

Rezension: Anarchistische Uhrmacher in der Schweiz ... Florian Eitels Buch "Anarchistische Uhrmacher in der Schweiz" befasst sich mit den Anfängen der anarchistischen Bewegung in den 1860er und 1870er Jahren im Tal von Saint-Imier, dem Zentrum der massgeblich von Uhrenarbeitern getragenen frühanarchistischen Mobilisierung in der Schweiz.

avatar
Jessica Kolhmann

Weshalb gerade die Uhrmacher zum Anarchismus neigten, ist Gegenstand ewiger Spekulation. Jedenfalls hatten sich die jurassischen Arbeiter bereits 1871 als «Fédération Jurassienne» von der «Internationalen» losgesagt. Hier war Bakunin willkommen und hier gründeten also die Uhrmacher und die Russen die anarchistische Bewegung. Donnerstag 24. Januar 2019, 18:30 – 20h00 * Anarchismus ...