«Wir schlugen unter Kämpfen und Opfern dem Neuen Bresche»- Philipp Funk (1884-1937) Leben und Werk.pdf

«Wir schlugen unter Kämpfen und Opfern dem Neuen Bresche»- Philipp Funk (1884-1937) Leben und Werk PDF

Roland Engelhart

Diese Biographie zeigt den tragischen Lebensweg des in Vergessenheit geratenen Theologen, Publizisten, Kulturkritikers und Historikers Philipp Funk auf. Weil er die Enzyklika Pascendi ablehnte, mußte er das Priesterseminar Rottenburg verlassen und wurde in der Folgezeit von Rom zu Unrecht als Modernist verurteilt. Persönlich fromm und integer, war er ein nicht verstandener religiöser und gesellschaftlicher Vordenker. Es ging Funk um die Öffnung des Katholizismus zu Kultur und Wissenschaft. Seine Suche nach einem individuellen und erfahrbaren Christentum macht ihn bis heute zum Vorbild. Dieses Buch bietet wertvolle Anregungen für mündiges Christsein, für den religiösen Journalismus, für den Hochschulbetrieb und ist zugleich ein Beitrag zur Wissenschaftsgeschichte von Braunsberg und Freiburg.

Bibliografie Schwerter Arbeitskreis Katholizismusforschung

8.75 MB DATEIGRÖSSE
9783631499825 ISBN
Kostenlos PREIS
«Wir schlugen unter Kämpfen und Opfern dem Neuen Bresche»- Philipp Funk (1884-1937) Leben und Werk.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Heinrich Günter – Wikipedia Leben und Wirken. Heinrich Günter wurde als Sohn des Bäckers Adolf Günter und seiner Ehefrau Helena Scheitenberger, der Tochter des Stadtschultheißen von Schelklingen Philipp Scheitenberger, geboren und hatte neun Geschwister.Nach dem Gymnasialbesuch in Riedlingen und Ehingen studierte er ab 1889 katholische Theologie am Theologenkonvikt Wilhelmsstift, später Geschichte an der

avatar
Mattio Müllers

How “Catholic” Was the Early Nazi Movement? …

avatar
Noels Schulzen

eBook Shop: Augustins Friedensbegriff und die Lehre vom gerechten Krieg von Roland Engelhart als Download. Jetzt eBook herunterladen & mit Ihrem Tablet oder eBook Reader lesen. Publikationen | Medieval and Modern Church History

avatar
Jason Leghmann

"Wir schlugen unter Kämpfen und Opfern dem Neuen Bresche ... Engelhart, Roland: "Wir schlugen unter Kämpfen und Opfern dem Neuen Bresche" Philipp Funk (1884-1937), Leben und Werk. Diese Biographie zeigt den tragischen Lebensweg des in Vergessenheit geratenen Theologen, Publizisten, Kulturkritikers und Historikers Philipp Funk auf.

avatar
Jessica Kolhmann

Augustins Friedensbegriff und die Lehre vom gerechten ... eBook Shop: Augustins Friedensbegriff und die Lehre vom gerechten Krieg von Roland Engelhart als Download. Jetzt eBook herunterladen & mit Ihrem Tablet oder eBook Reader lesen.