Tagebücher 1914 - 1918.pdf

Tagebücher 1914 - 1918 PDF

Gerhart Hauptmann

Gerhart Hauptmanns Tagebücher aus den Jahren 1914 bis 1918 sind über weite Strecken Kriegstagebücher, aus welchen ersichtlich wird, daß es dem Autor sehr schwer fiel, eine ihn selbst befriedigende innere Einstellung zu den Ereignissen zu finden. Das Kriegsthema reichte bis in seinen privaten Bereich hinein: es dominieren der Tod seiner ersten Frau und das Schicksal seiner drei ältesten Söhne im Feld. Die Kontakte innerhalb der Berliner Literatur-,Kunst- und Musikszene als auch die Kriegsgedichte und Pläne zu Kriegsdramen machen die innere Front sichtbar, an der Hauptmann seinen eigenen Krieg führte.

Europeana 1914–1918 – Wikipedia

5.55 MB DATEIGRÖSSE
9783549057759 ISBN
Kostenlos PREIS
Tagebücher 1914 - 1918.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

14 - Tagebücher des Ersten Weltkriegs Der Fassmacher Louis Barthas aus der französischen Weinbauregion des Languedoc wird mit 35 Jahren als Reservist eingezogen. Ende 1914 kommt er an einen der gefährlichsten Abschnitte der deutsch-französischen Front.

avatar
Mattio Müllers

Ich wurde am 28.3.1892 als Sohn der Eheleute Werkmeister Gustav Pauleit und Hulda geb. Schmidt in Pirna/Sa. geboren und evgl. getauft. Nach 8 jähr. Besuch der Volksschule trat ich am 23.4.1906 bei … 1914 > 1918. 100 years later

avatar
Noels Schulzen

29. Jan. 2014 ... Private Briefe, Tagebücher oder Fotos: Sie alle geben Einblicke in die Zeit des ... Januar veranstaltet "Europeana 1914 - 1918" einen weiteren ...

avatar
Jason Leghmann

Gerhart Hauptmanns Tagebücher aus den Jahren 1914 bis 1918 sind über weite Strecken Kriegstagebücher, aus welchen ersichtlich wird, daß es dem Autor sehr schwer fiel, eine ihn selbst befriedigende innere Einstellung zu den Ereignissen zu finden.

avatar
Jessica Kolhmann

Tagebücher der französischen Truppeneinheiten 1914-1918 ... Das französische Militärarchiv in Vincennes hat die Tagebücher der französischen Truppeneinheiten im Ersten Weltkrieg digitalisiert. Über 18.000 Marsch- und Operationstagebücher der Landstreitkräfte mit über 1,5 Mio Seiten, 300.000 Seiten der Luftwaffe sowie weitere 1,5 Mio Seiten der Bordtagebücher der