Stella Montgomery und der schaurige See von Wormwood Mire.pdf

Stella Montgomery und der schaurige See von Wormwood Mire PDF

Judith Rossell

Ein magischer und packender Abenteuerroman für Kinder ab 10 Jahren – für alle Fans von Lemony Snicket.In Wormwood Mire soll es spuken. Ständig hat Stella das Gefühl, als würde ihr ein Schatten folgen. Und immer wieder findet sie seltsame Dornen in ihren Kleidungsssachen. Am unheimlichsten aber ist der nahe gelegene See. Eines Tages sieht Stella, wie dort ein schauriges Wesen seinen Kopf aus dem Wasser erhebt ...

PDF Deutsch Homöopathie | FAULLOCH PDF

1.26 MB DATEIGRÖSSE
9783522184984 ISBN
Kostenlos PREIS
Stella Montgomery und der schaurige See von Wormwood Mire.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Stella Montgomery und der schaurige See von Wormwood Mire ist ein Roman ab 10 Jahren von Judith Rossell und das zweite Abenteuer von Stella Montgomery, 2018 erschienen im Thienemann Verlag. Von ihrem Tanten wird Stella auf das Familenanwesen Wormwood Mire geschickt, um dort gemeinsam mit ihrem Cousin und ihrer unterrichtet zu werden. Doch auf

avatar
Mattio Müllers

Stella Montgomery und der schaurige See von Wormwood Mire. Bild mit freundlicher Genehmigung von jpc.de. reservieren. Rossell, Judith Belletristik Lesealter JM Antolin Deutsch, Reihe: Stella Montgomery Band: 2 Lesen ist cool KRIMI Standort: Magden, Mediathek Medium 308 von 11484 Anni findet ein Pony. Bild mit freundlicher Genehmigung von jpc.de Kinderbücher für den Gabentisch - Bergedorfer Zeitung

avatar
Noels Schulzen

Judith Rossell, Stella Montgomery und der schaurige See von Wormwood Mire „Nachdenklich kaute Stella auf ihrer Unterlippe herum. Ihre Mutter hatte Clara geheißen. Stella Montgomery und der schaurige See von Wormwood Mire ...

avatar
Jason Leghmann

Antolin - Leseförderung von Klasse 1 bis 10

avatar
Jessica Kolhmann

Judith Rossell, Stella Montgomery und der schaurige See von Wormwood Mire „Nachdenklich kaute Stella auf ihrer Unterlippe herum. Ihre Mutter hatte Clara geheißen. Sie war die jüngere Schwester der Tanten gewesen und gestorben, als Stella noch ein Baby war. War dies eine Fotografie von ihr? C für Clara, S für Stella. Doch in dem Kinderwagen saßen zwei Babys, die sich außerdem noch so KrimiMeldungen 27112018, 13.22 Uhr – DIE KRIMILADY