Sikora, C: Liebesbriefe aus Tel Aviv.pdf

Sikora, C: Liebesbriefe aus Tel Aviv PDF

Claudia Sikora

Ein altes Haus in der österreichischen Provinz ist der Angelpunkt von Geschichte und Geschichten – am Speicher werden bei Renovierungsarbeiten, feucht und schimmlig, in einer morschen Reisetruhe, Liebesbriefe aus Tel Aviv entdeckt, geschrieben 1948 im Gründungsjahr des Staates Israel.Der Enkel des Briefeschreibers findet im Nachlass seines Großvaters die knappe bittere Antwort jener Frau, die ihren Geliebten zuerst vor der Heimwehr versteckt hielt und dann vor den Nazis.Die Suche nach den Briefen seines Großvaters führt ihn ins Haus der Ich-Erzählerin, die sich allerdings weigert, ihm diese Briefe auszuhändigen.Eine vergangene Liebesgeschichte, die im Weggehen nach Palästina endete, nimmt momentweise wieder Gestalt an und wirkt in ihrer historischen und persönlichen Dimension heute weiter...Liebesbriefe aus Tel Aviv ist die Weiterführung von Sikoras Roman Echnatons Frühling – Provinzkaiser, Wald und Weingarten, der Sender Al Jazeera, das Lokalblatt...

Echnatons Frühling von Sikora, Claudia portofreie Lieferung in Österreich 14 Tage Rückgaberecht Filialabholung

8.47 MB DATEIGRÖSSE
9783990292266 ISBN
Kostenlos PREIS
Sikora, C: Liebesbriefe aus Tel Aviv.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Literatur | Buchblinzler Claudia Sikora: Liebesbriefe aus Tel Aviv Celeste Ng: Kleine Feuer überall Haruki Murakami: Die Ermordung des Commendatore Band 2 Sebastijan Pregelj: Chronik des Vergessens Elizabeth H. Winthrop: Mercy Seat Petra Piuk: Toni und Moni Haruki Murakami: Die Ermordung des Commandatore Band 1 150. Todestag von Adalbert Stifter 2017

avatar
Mattio Müllers

Echnatons Frühling von Claudia Sikora bei LovelyBooks (Roman) 22.10.2014 · Da ist die Ich-Erzählerin zwischen dem Alltag als Korrektorin eines Provinzblattes und der weiten Welt von Al-Jazeera. ein Kaleidoskop aus

avatar
Noels Schulzen

Wieser Verlag 08 11 2018 16:00 Uhr: Lesung Claudia Sikora: "Liebesbriefe aus Tel Aviv" auf der Buch Wien, Halle D, 3sat Lounge. 30 10 2018 20:00 Uhr: Ein Abend für Jiří Gruša: "Dinge und Träume zum Leben" im Peter-Huchel-Haus, Hubertusweg 41, Wilhelmshorst

avatar
Jason Leghmann

Claudia Sikora 1964 in Wien geboren, war als Buchhändlerin tätig, lebt heute im nördlichen Weinviertel. Liebesbriefe aus Tel Aviv ist ihre dritte Veröffentlichung. Zuletzt bei Wieser: Der

avatar
Jessica Kolhmann

Botschaft Hotel tel aviv Buchung com Wette-Rasse-Pferde der Spieler aus den usa Macron de vacances Wie verwende ich die app mein iphone suchen Eskom megawatt park Stellenangebote Kostenlose online Hubschrauber Spiele Der Pace university westchester gymnastik Bücher der Bibel-song-download Livre Seltenes Buch librairie emile Fußball