Sexualität. Eine empirische Untersuchung der sexuellen Zufriedenheit und ihrer erklärenden Faktoren.pdf

Sexualität. Eine empirische Untersuchung der sexuellen Zufriedenheit und ihrer erklärenden Faktoren PDF

Claudio Salvati

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, Note: 1, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Lehrstuhl IV (Vertretung Prof. Dr. Sonja Pointner), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit schließt an die aktuelle Forschung an und untersucht anhand von Paneldaten einige Determinanten sexueller Zufriedenheit, so dass ein kausaler Zusammenhang zwischen ihnen und der Zufriedenheit sichtbar gemacht werden kann.Eine der in Deutschland führenden Partnervermittlungsplattformen wirbt mit Aussagen, dass alle elf Minuten ein Single sich über die Partnerbörse verliebt und über ein Drittel ihrer Mitglieder bei der Partnersuche erfolgreich sind. Datingportale gründen ihren Erfolg auf das Bedürfnis, das Menschen verspüren, wenn sie nach einem Sexualpartner Ausschau halten: Nach jemandem, der ihnen mit seinem Äußeren oder mit seiner Art, sich zu präsentieren und zu verhalten, so gut gefällt, dass sie ihn für sich gewinnen und mit ihm intim werden möchten.Die Lust auf die intime Begegnung sorgt dafür, dass die Betroffenen nicht eher zufrieden sind, als bis das Objekt ihrer Zuneigung diese Begierde erwidert. Erst, wenn ihnen das gelingt, sind sie glücklich. Dabei muss man ihnen nicht groß erklären, wie das Verlieben geht, denn schon in frühen Jahren verspüren und entwickeln sie amouröse Gefühle und sehnen sich nach Zweisamkeit.Das Bedürfnis einer intimen Vereinigung ist jedoch, wie man es von vernunftbegabten Wesen nicht anders erwarten würde, nie das Ergebnis eines rein triebgesteuerten Verhaltens. Zwar wurde ein positiver Zusammenhang zwischen dem Spiegel bestimmter Hormone und der sexuellen Erregung sowie Leistungsfähigkeit festgestellt, allerdings sind Menschen an keine Brunftzeit und keinen biologischen Determinismus gebunden, sondern das umgesetzte Verhalten ist ihrer Reflexion unterworfen, so dass die Kopulation immer und überall stattfinden oder aber auch unter dafür besten Umständen ausbleiben kann.Die zum Ausdruck gebrachten Gefühle und die angewandten Praktiken sind keine Folge des genetischen Erbguts oder eines im Unterbewusstsein der Menschen verankerten Instinktes, sondern sie spiegeln die sozialstrukturellen Bedingungen wieder, die bestimmte Verhaltensweisen wahrscheinlicher machen als andere.

gen ihrer Kernelemente in Forschung und Praxis, in verschiedenen Versorgungssystemen ... empirischen Literatur zu sexueller Viktimisierung von Kindern und ...

9.35 MB DATEIGRÖSSE
9783668299344 ISBN
Kostenlos PREIS
Sexualität. Eine empirische Untersuchung der sexuellen Zufriedenheit und ihrer erklärenden Faktoren.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Sexualität. Eine empirische Untersuchung der sexuellen Zufriedenheit und ihrer erklärenden Faktoren Eine empirische Untersuchung der sexuellen Zufriedenheit und ihrer erklärenden Faktoren …

avatar
Mattio Müllers

Sexuelle Befriedigung und Sexualmythen bei Frauen ... UDDENBERG (1974, S. 34) fragte in seiner Untersuchung Frauen allgemein nach der Zufriedenheit mit ihrer derzeitigen sexuellen Beziehung. TERMAN (1938) verglich die aktuelle Koitusfrequenz mit der gewünschten. Lag die tatsächliche Koitusfrequenz deutlich unter der gewünschten, sprach er von

avatar
Noels Schulzen

Finde und lies die besten Bücher von Claudio Salvati wie zum Beispiel Sexuelle Zufriedenheit und ihre erklärenden Faktoren. Buch PDF State-of-the-Art Energiemanagement in der Praxis ...

avatar
Jason Leghmann

Sexualität. Eine empirische Untersuchung der sexuellen Zufriedenheit und ihrer erklärenden Faktoren.pdf Eine empirische Untersuchung der sexuellen Zufriedenheit und ihrer erklärenden Faktoren.pdf Reiner Wein / Bruno, Chef de police Bd.6.pdf

avatar
Jessica Kolhmann

eBook Shop: Sexuelle Zufriedenheit und ihre erklärenden Faktoren von Claudio Salvati als Download. Jetzt eBook herunterladen & mit Ihrem Tablet oder eBook Reader lesen. Autorenprofil | Claudio Salvati | 17 eBooks | GRIN