Patentrecht.pdf

Patentrecht PDF

Axel Metzger, Rudolf Nirk, Eike Ullmann

Gewerbliche Schutzrechte für technische Innovationen sind von erheblicher Bedeutung für den Wirtschaftsstandort Deutschland. Zentrale Branchen – Automobilindustrie, Chemie- und Pharmaindustrie, Maschinenbau, Elektro- und Informationstechnik, Biotechnologie – schützen ihre Investitionen in Forschung und Entwicklung durch Patente, Gebrauchsmuster und Sortenschutzrechte. Deutschland ist zudem einer der bevorzugten Standorte für gerichtliche Auseinandersetzungen um Patente. Das Buch bietet einen Einstieg in das Rechtsgebiet und beleuchtet aktuelle Entwicklungen, etwa zur Bedeutung von Patenten für die Informations- und Biotechnologie. Dabei wird die wachsende Überlagerung durch europäisches und internationales Recht berücksichtigt. Aufbauschemata und Originalklausuren mit Lösungen erleichtern die Anwendung des Patentrechts in der Fallbearbeitung.

Im Sommersemester 2019 bietet die Forschungsgruppe Patentrecht folgende Lehrveranstaltung an: „Aktuelle Fragen des Patentrechts" als wöchentliches Seminar (Dozent: Prof. Dr. Klaus-J. Melullis, Vors. Richter am BGH i.R.) Das Seminar findet jeweils Dienstags, von 09:45 bis 11:15 Uhr, im Seminarraum 313 am ZAR (Geb. 07.08) statt. Bitte beachten

5.21 MB DATEIGRÖSSE
9783811495722 ISBN
Kostenlos PREIS
Patentrecht.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

14.06.2017 · Im Patentrecht werden dabei unmittelbare und mittelbare Rechtsverletzungen unterschieden. Gemäß § 9 Patengesetz (PatG) liegt eine unmittelbare Patentverletzung vor, wenn ohne die Zustimmung vom Patentinhaber: geschützte Erzeugnisse herzustellen, anzubieten oder in den Verkehr zu bringen, Patentrecht - Kompakt | Seminar

avatar
Mattio Müllers

Das Patentrecht umfasst alle Vorschriften, die mit dem Patent als Schutzform für geistiges Eigentum gegen Nachahmung zusammenhängen. Neben dem Gebrauchsmuster, dem …

avatar
Noels Schulzen

Kernarbeit der GDCh-Fachgruppe, die 1949 gegründet wurde, ist die Förderung der auf den Gebieten des Patentrechts, des gewerblichen Rechtsschutzes und ... Maximilian's teaching focuses on all aspects of civil law, intellectual property law (especially patent law), competition law and on mediation. At Freiburg ...

avatar
Jason Leghmann

Informationen Patent Patentrecht Erklärungen Die weitere Entwicklung zum modernen Patentrecht war vor allem durch die Idee geprägt, dass der Verleihung eines Monopols eine entsprechende erfinderische Leistung voran gehen muss. Die wichtigsten Kriterien des Patentrechtes beruhen in der Theorie …

avatar
Jessica Kolhmann

Das Patentrecht regelt den Schutz innovativer Erfindungen. Man bezeichnet es als Verbietungsrecht, weil es Dritten untersagt, eine geschützte Erfindung zu benutzen oder zu kopieren.