Maigret und der faule Dieb.pdf

Maigret und der faule Dieb PDF

Georges Simenon

Im winterlichen Bois de Boulogne wird eine Leiche gefunden, doch Maigret soll sich um andere Dinge kümmern. Dabei kennt er das Opfer gut: Es ist Honoré Cuendet, ein sympathischer Dieb, der dem Kommissar fast so etwas wie ein Freund war. Ist der brutale Mord an einem kleinen Gauner alter Schule, der niemandem je Gewalt angetan hat, weniger wichtig als die Machenschaften einer skrupellosen Verbrecherbande? Maigret widersetzt sich der Staatsanwaltschaft – und ermittelt gemeinsam mit dem lokalen Inspektor Aristide Fumel.

Details über »Maigret und der faule Dieb« -- www.maigret.de

6.68 MB DATEIGRÖSSE
9783311130574 ISBN
Maigret und der faule Dieb.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Dennis Ward (als Lambiere) in Kommissar Maigret (1960-1963) in Episode "Maigret und der faule Dieb" (Staffel 3) Francis De Wolff (als Emile Ducran) in Kommissar Maigret (1960-1963) in Episode "Maigret und die Kanalratten" (Staffel 2) David White (als Alexander Pendleton) in Bonanza (1959

avatar
Mattio Müllers

Im winterlichen Bois de Boulogne wird eine Leiche gefunden, doch Maigret soll sich um andere Dinge kümmern. Dabei kennt er das Opfer gut: Es ist Honoré Cuendet, ein sympathischer Dieb, der dem Kommissar fast so etwas wie ein Freund war.

avatar
Noels Schulzen

Maigret und die Affäre Saint-Fiacre (französisch: L’Affaire Saint-Fiacre) ist ein Kriminalroman des belgischen Schriftstellers Georges Simenon.Er entstand im Januar 1932 in Cap d’Antibes und gehört zur ersten Staffel von 19 Romanen der insgesamt 75 Romane und 28 Erzählungen umfassenden Serie um den Kriminalkommissar Maigret.Der Roman wurde im Jahr 1932 vom Verlag Fayard veröffentlicht. Maigrets erste Untersuchung - Georges Simenon (Buch) – jpc

avatar
Jason Leghmann

26.05.2009 · Rezension zu "Maigret und der faule Dieb" von Georges Simenon Wieder ein sehr gut gelungener und spannender Krimi, von Georges Simenon, der wie immer wunderschön die Atmosphäre, Gedanken und kleine Nebensächlichkeiten beschreibt. Simenon, Georges: Maigret und der faule Dieb

avatar
Jessica Kolhmann

Maigrets erste Untersuchung - Georges Simenon (Buch) – jpc Schaffenswut und viele Ortswechsel bestimmten 30 Jahre lang sein Leben, bis er sich am Genfersee niederließ, wo er nach 75 Maigret-Romanen und über 120 Non-Maigrets beschloss, statt Romane ausgreifende autobiographische Arbeiten (wie die monumentalen Intimen Memoiren ) zu diktieren. Er starb am 4. September 1989 in Lausanne.