Ischiasbeschwerden und das Piriformis-Syndrom.pdf

Ischiasbeschwerden und das Piriformis-Syndrom PDF

Nicolai Napolski, Katharina Brinkmann

Sie leiden unter Rückenschmerzen, die bis hinunter in die Beine ausstrahlen? Dann sind Sie nicht allein: Fast jeder Dritte in Deutschland ist davon betroffen. Klassischerweise gehen Ärzte automatisch von einem Bandscheibenvorfall aus. Aber nicht immer sind die Bandschreiben der Auslöser. In vielen Fällen handelt es sich um eine Entzündung des Piriformis-Muskels, der auf den Ischiasnerv drückt und dadurch die Beschwerden auslöst. Der Vorteil: Wenn das Piriformis-Syndrom erkannt wurde, lässt es sich sehr viel gezielter und erfolgreicher behandeln als ein Bandscheibenvorfall. Schon einfache Dehnungsübungen zeigen erstaunliche Wirkung.Der Sportredakteur Nicolai Napolski, der aus eigener Erfahrung weiß, wie schmerzhaft das Piriformis-Syndrom ist, hat zusammen mit der Sporttherapeutin und Personal Trainerin Katharina Brinkmann den ersten Ratgeber geschrieben, der sich mit dieser Erkrankung dezidiert auseinandersetzt. Die Autoren haben aber nicht nur die wichtigsten Informationen zu Hintergrund und Entstehung zusammengetragen, sondern auch ein eigens auf das Piriformis-Syndrom zugeschnittenes Übungskonzept entwickelt, das einfache und effektive Techniken vorstellt, mit deren Hilfe Sie den verkürzten Muskel dehnen, den Beckengürtel stärken und Haltungsschäden korrigieren können. Im Experteninterview mit dem Therapeuten für Osteopathie und Rückenspezialisten Dr. Torsten Pfitzer erfahren Sie außerdem, wie Sie der Erkrankung vorbeugen können, damit die Schmerzen erst gar nicht entstehen.Lernen Sie, wie Sie das Piriformis-Syndrom selbst behandeln können, sodass ihr Schmerz bald der Vergangenheit angehört.

ob man bereits früher einmal Rückenprobleme, Ischiasbeschwerden oder einen Bandscheibenvorfall hatte. Bei der anschließenden körperlichen Untersuchung überprüft die Ärztin oder der Arzt unter anderem das Gefühlsempfinden (Sensibilität), die Bewegungsfähigkeit (Motorik) und die Reflexe. Buch über Ischiasbeschwerden & Piriformis-Syndrom ...

9.47 MB DATEIGRÖSSE
9783742300430 ISBN
Kostenlos PREIS
Ischiasbeschwerden und das Piriformis-Syndrom.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Wie helfen Akupunktur und Akupressur bei Ischiasschmerzen?

avatar
Mattio Müllers

21 mar 2019 ... Piriformismuskel är en tvärgående muskel under stora skinkmuskeln vars uppgift är att vrida ut höften. Piriformissyndrom uppstår när ... 17. Okt. 2016 ... Die Übungen stammen aus dem Buch Ischias-Beschwerden und das Piriformis- Syndrom von Katharina Brinkmann und Nicolai Napolski.

avatar
Noels Schulzen

Solltest du Schmerzen wahrnehmen, die darauf hindeuten, dass es sich um das Piriformis Syndrom handeln könnte, würde ich dir empfehlen, dass du dich zuerst bei einem Arzt oder Physiotherapeuten deines Vertrauens untersuchen lässt, bevor du mit Trainingsübungen beginnst.

avatar
Jason Leghmann

04.09.2017 · Bei dem Piriformis-Syndrom hingegen werden die Schmerzen meist nur bis zum Oberschenkel wahrgenommen. Weitere zugrunde liegende Ursachen: Schmerzen im unteren Rücken werden nicht selten durch Blasenentzündungen ausgelöst. Harnwegsinfekte sind in der Lage, Beschwerden im Bereich der Lendenwirbelsäule hervorzurufen. Globuli gegen Ischias | Infos, Einnahme & Dosierung

avatar
Jessica Kolhmann

Was ist ein Pseudo-Ischias beziehungsweise ein Piriformis ... Ein Ziehen oder auch ein stechender Schmerz, der im unteren Rücken sitzt und bis in die Beine zieht, ist typisch für Ischiasbeschwerden, die Ischialgie. Dabei denken viele Menschen sofort an die Bandscheiben. Ein Bandscheibenvorfall ist jedoch nicht immer ursächlich. Teils sitzt der eigentliche schmerzauslösende Punkt etwas tiefer und die