Fräulein Else.pdf

Fräulein Else PDF

Arthur Schnitzler

Arthur Schnitzlers wohl berühmteste Schilderung eines Frauenschicksals: Die neunzehnjährige Else soll ihren Vater vor dem drohenden Bankrott retten und zerbricht an den Forderungen des Geldgebers. Zeitgenossen des Autors rühmten die präzise Charakterdarstellung, die Erkenntnisse aus der Psychoanalyse verarbeitet.

Fräulein Else - Figuren, Tabellarische Gegenüberstellung

1.62 MB DATEIGRÖSSE
9783150181553 ISBN
Fräulein Else.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Fräulein Else. nach Arthur Schnitzler. Dauer: ca. 70 Min., keine Pause. Ferien, fern der Eltern. Bei den reichen Verwandten, zwischen den verstaubten Gestalten ...

avatar
Mattio Müllers

22. Juni 2019 ... Mehr dazu. Schauspiel von Arthur Schnitzler In einer Bühnenfassung von Juliane Logsch und Zita Gustav Wende Akademie für Darstellende ... Fräulein Else. 337 likes. Musician/Band.

avatar
Noels Schulzen

Arthur Schnitzler: Fräulein Else - Ausführliche Analyse ...

avatar
Jason Leghmann

Fräulein Else - Edierter Text

avatar
Jessica Kolhmann

Fräulein Else was written by Arthur Schnitzler, an Austrian novelist and dramatist who wrote in the early twentieth century. This novella, published in 1924, brilliantly tells the story of Fräulein Else, a young girl on the verge of womanhood sent by her mother to request a relatively large sum of money from a well-to-do but lecherous family friend, Herr Von Dorsday.