Ethnopsychoanalyse revisited.pdf

Ethnopsychoanalyse revisited PDF

none

Der 100. Geburtstag von Paul Parin bietet einen willkommenen Anlass, die Entwicklung der psychoanalytischen Ethnologie und Ethnopsychoanalyse im deutschsprachigen Raum nach der Jahrtausendwende zu dokumentieren. Die Subjektorientiertheit der ethnopsychoanalytischen Forschung hat sich vom ethnisch, kulturell und sozial Anderen verstärkt auf den Forscher selbst gerichtet und damit die Möglichkeiten erweitert, die Schleichwege des Unbewussten auch in transkulturellen und postkolonialen Kontexten besser zu verstehen. Ihre Untersuchungen und methodischen Innovationen werden stärker als zuvor in benachbarten Wissensfeldern, vor allem in der transkulturellen Psychiatrie, Psychotherapie, Beratung und Supervision, in den Kultur-, Sozial- und Geisteswissenschaften, in der Medizinethnologie und der qualitativen Sozialforschung aufgenommen. Die zahlreichen Beiträge zeigen, wie die Gegenübertragung und die ethnopsychoanalytische Methodik in verschiedenen Forschungs- und Praxisfeldern angewandt und genutzt werden.Mit Beiträgen von David Becker, Stefan Bird-Pollan, Jochen Bonz, Thomas Gebauer, Alf Gerlach, Stefanie Graul, Kathrin Hörter, Roland Kaufhold, Angela Köhler-Weisker, Christine Korischek, Ruth Kronsteiner, Gesine Krüger, Gerhard Kubik, Andrea Lilge-Hartmann, Christian Maier, Elisabeth Mauerhofer, Dominik Mihalits, Peter Möhring, Maya Nadig, Magatte Ndiaye, Klaus Ottomeyer, Johannes Reichmayr, Bernd Rieken, Berthold Rothschild, Ursula Rütten, Franz Josef Schober, Ute Sonnleitner und Ute Wordell

Kaufhold, R. (2016). »Wenn mir die Ereignisse auf den Leib rücken, kann ich keine Geschichten mehr erzählen« – Biografische Facetten aus dem Leben eines Forschungsreisenden. In J. Reichmayr (Hrsg.)(2016), Ethnopsychoanalyse revisited. Gegenübertragung in transkulturellen und postkolonialen Kontexten (S. 450–470). Gießen: Psychosozial. Fachbücher: Ethnopsychologie, Kulturpsychologie in ...

8.15 MB DATEIGRÖSSE
9783837926071 ISBN
Ethnopsychoanalyse revisited.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Ethnopsychoanalyse revisited. Gegenübertragung in transkulturellen und postkolonialen Kontexten. Gießen: Psychosozial. Workshop: Wissenssoziologische ...

avatar
Mattio Müllers

Der 100. Geburtstag von Paul Parin bietet einen willkommenen Anlass, die Entwicklung der psychoanalytischen Ethnologie und Ethnopsychoanalyse im deutschsprachigen Raum nach der Jahrtausendwende zu dokumentieren. Die Subjektorientiertheit der ethnopsychoanalytischen Forschung hat sich vom ethnisch, kulturell und sozial Anderen verstärkt auf den Forscher selbst gerichtet und … Ethnopsychoanalyse revisited (PDF-E-Book) – Psychosozial ...

avatar
Noels Schulzen

Jul 26, 2012 ... la mosaıque (CNRS Editions, 2004) revisited traditional paradigms ... Social Psychology, Ethnopsychoanalysis and Psychotraumatology at the.

avatar
Jason Leghmann

Entdecken Sie "Ethnopsychoanalyse revisited" von Johannes Reichmayr und finden Sie Ihren Buchhändler. Der 100. Geburtstag von Paul Parin bietet einen willkommenen Anlass, die Entwicklung der psychoanalytischen Ethnologie und Ethnopsychoanalyse im deutschsprachigen Raum nach der Jahrtausendwende zu dokumentieren. Die S

avatar
Jessica Kolhmann

Vorschau Herbst 2016 by Psychosozial-Verlag - Issuu Die insgesamt 48-seitige Vorschau in DIN A4 gibt detaillierte Informationen zu den für Herbst 2016 geplanten Titeln unseres Programms.