Diagnosis Related Groups.pdf

Diagnosis Related Groups PDF

Andre Dobelmann

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die im internationalen Vergleich langen Verweildauern in deutschen Kranken­häusern machten es aufgrund der hierdurch immer weiter steigenden Kosten erforderlich, das Finanzierungssystem bei stationärer Abrechnung einer grund­legenden Umstellung zu unterziehen. Die Wahl des Gesetzgebers fiel hierbei auf das bereits international gebräuchliche Fallpauschalensystem mittels Diagnosis Related Groups (DRG-System). Mit diesem System werden Behandlungsfälle nicht nach der Dauer, sondern nach erbrachter Leistung ab­gerechnet. Im Rahmen dieses Umbruches waren und sind noch diverse Heraus­forderungen zu meistern. Der Autor liefert einen Einblick in die histori­sche Entwicklung der DRG-Systeme, die Gründe für die Wahl des australi­schen Systems für Deutschland, dessen Anpassung an deutsche Gegebenhei­ten und die Einführungsphasen, Rechenbeispiele, grundsätzliche Probleme und deren Lösungsmöglichkeiten sowie die Herausforderungen an die interne Kostenrechnung der Krankenhäuser. Das Thema richtet sich an Studierende, an Interessenten der Materie und Fachleute im Gesundheitswesen.

diagnosis-related groups A classification system that groups patients according to diagnosis, type of treatment, age, and other relevant criteria. Under the prospective payment system, hospitals are paid a set fee for treating patients in a single DRG category, regardless of …

2.99 MB DATEIGRÖSSE
9783639448276 ISBN
Diagnosis Related Groups.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Diagnosis-related group (DRG) is a system to classify hospital cases into one of originally 467 groups, with the last group (coded as 470 through v24, 999 thereafter) being "Ungroupable". WHO/Europa | Diagnosegruppen (DRG) in Europa

avatar
Mattio Müllers

Rate-Setting by Diagnosis Related Groups and ... - EconPapers econpapers.repec.org/RePEc:rje:randje:v:18:y:1987:i:autumn:p:417-427

avatar
Noels Schulzen

Hospitals are paid a fixed price by Diagnosis Related Groups (DRG) for treating Medicare patients. These groupings are based on diagnoses, procedures, other  ...

avatar
Jason Leghmann

Transition to Diagnosis-Related Group (DRG) Payments for Health: Lessons from Case Studies. International Development in Focus. Washington, DC: World ... Medical Term DIAGNOSIS-RELATED GROUPS - is defined as A classification system that groups patients according to diagnosis, type of.

avatar
Jessica Kolhmann

Apr 30, 2013 ... Medicare Severity - Diagnosis Related Groups, or MS-DRGs, are ... amount based on the average treatment cost of patients in the group. Apr 8, 2020 ... This law consolidated charges for care received in a hospital, paid by Part A, into one lump sum through the Diagnosis-Related Group (DRG) ...