Das koloniale Algerien.pdf

Das koloniale Algerien PDF

Bernhard Schmid

Bernhard Schmid stellt anhand der spannend erzählten Kolonialgeschichte die gesellschaftlichen und politischen Voraussetzung des aktuellen Algeriens heraus, beschreibt die Ursprünge, Richtungen und Bedingungen der politischer Organisierungen in der kolonialen Phase, analysiert den Wandel der FLN von der Gegenmacht zur Staatspartei und entwickelt die Konstanten des politischen Nationalismus Algeriens.In dem Buch wird untersucht, wie sich diese einzelnen Strömungen herausschälen und positionieren. Aber auch die verpassten Chancen der französischen Linken und der Arbeiterbewegung, die – in Teilen – theoretisch der antikolonialen Emanzipation zustimmten und doch immer wieder zurückwichen oder neue Wendungen vollzogen, werden unter die Lupe genommen. Besonders wird auch auf das spannungsgeladene Verhältnis zwischen algerischem Kommunismus und antikolonialem Nationalismus eingegangen.Schließlich versucht das Buch herauszuarbeiten, wie sich bereits im Rahmen des Befreiungskriegs gegen die Kolonialmacht Frankreich der spätere staatliche Herrschafts- und Militärapparat herausbilden. Wie war eine solche Usurpation des antikolonialen Kampfes durch die späteren Machthaber möglich? Nicht zuletzt sollen aber auch die wichtigen gesellschaftlichen Veränderungen berücksichtigt werden, die durch den antikolonialen Befreiungskampf selbst ausgelöst oder beschleunigt – jedoch unter der neuen Staatsmacht ab 1962 oft schrittweise rückgängig gemacht wurden. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der aktiven Teilnahme der algerischen Frauen am Befreiungskrieg.

Das Französische in Algerien - uni-leipzig.de > dominiert Algerien mit Hilfe des Militärs seit Unabhängigkeit 1962 - bürgerkriegsähnliche Zustände nach annullierter Wahl in den 1990er Jahren • 150.000 Opfer (vgl. Anonymus 2005a) - Richtungswechsel und mehr Stabilität unter dem derzeitigen Präsidenten Abdelaziz Bouteflika Wirtschaft - Ölindustrie = Rückgrat

5.89 MB DATEIGRÖSSE
9783897710276 ISBN
Das koloniale Algerien.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.brookfieldgardencentre.com.au Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Die Randale in den Vorstädten hat so auch ein Schlaglicht auf die koloniale Vergangenheit Frankreichs geworfen. Nach dem zweiten Weltkrieg hat Frankreich seine beiden größten Kolonien Algerien und Vietnam in mehrjährigen blutigen Kriegen in die Unabhängigkeit entlassen müssen. Der für Frankreich bis heute traumatischste und als

avatar
Mattio Müllers

Klappentext zu „Das koloniale Algerien “ Bernhard Schmid stellt anhand der spannend erzählten Kolonialgeschichte die gesellschaftlichen und politischen Voraussetzung des aktuellen Algeriens heraus, beschreibt die Ursprünge, Richtungen und Bedingungen der politischer Organisierungen in der kolonialen Phase, analysiert den Wandel der FLN von der Gegenmacht zur Staatspartei und …

avatar
Noels Schulzen

Das koloniale Algerien | Regional- und Ländergeschichte ...

avatar
Jason Leghmann

1. Nov. 2014 ... Das am schwersten wiegende Argument für den Verbleib Algeriens bei Frankreich stellte aber die Präsenz zahlreicher Algerienfranzosen dar, ...

avatar
Jessica Kolhmann

Die weit verbreitete Meinung, wonach die Schweiz mit dem Kolonialismus nichts ... gründung stand die Überzeugung, dass das koloniale Algerien Chancen ... 1. Nov. 2014 ... Das am schwersten wiegende Argument für den Verbleib Algeriens bei Frankreich stellte aber die Präsenz zahlreicher Algerienfranzosen dar, ...